Holiday Park bleibt an Muttertag 2019 geschlossen: Freizeitpark für exklusive Veranstaltung gebucht

Anzeige
Holiday Park Eingang
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de

Der Holiday Park schließt am diesjährigen Muttertag für eine exklusive Veranstaltung seine Tore. Da Netto den Freizeitpark für seine Mitarbeiter gebucht hat, ist der Park am 12. Mai nicht für normale Gäste geöffnet.

Anzeige

Der Holiday Park im pfälzischen Haßloch bleibt am diesjährigen Muttertag ganztägig geschlossen. Am 12. Mai 2019 werden Besucher vor verschlossenen Toren stehen, denn der Freizeitpark ist für eine exklusive Veranstaltung gebucht. Der Marken-Discount Netto hat den Freizeitpark an diesem Tag für seine Mitarbeiter und deren Familien gebucht.

Am sogenannten Netto-Familientag schenkt der Lebensmittel-Discounter seinen Mitarbeitern und deren Begleitern eine erlebnisreiche Zeit im Holiday Park. Da der Familientag in diesem Jahr auf den 12. Mai fällt, ist der Freizeitpark an Muttertag diesmal für normale Besucher geschlossen. Zum Vatertag am 30. Mai wird der Holiday Park jedoch geöffnet haben.

Expedition GeForce - Luftaufnahme

Zu den Hauptattraktionen gehört die Achterbahn „Expedition GeForce“. (Foto: Holiday Park)

In diesem Jahr erleben Besucher des Freizeitparks eine neue Wasserski-Show im Aquastadion. Für die nächsten Jahre gibt es bereits größere Pläne, denn mit einer interaktiven Wasserfahrt und einem Disk’o Coaster werden bis 2021 zwei neue Fahrgeschäfte entstehen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 21,30 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *