Darien Lake enthüllt „Tantrum“: Neue Achterbahn 2018 wird ein Gerstlauer Euro-Fighter

Anzeige
Tantrum Darien Lake Eurofighter Gerstlauer Neuheit 2018 Teaser
Bildquelle: Darien Lake/Collage: Parkerlebnis.de

Darien Lake wird 2018 eine neue Achterbahn mit vertikaler Auffahrt und einer um mehr als 90 Grad geneigten ersten Abfahrt eröffnen. Für „Tantrum“ musste jedoch eine alte Attraktion schließen.

Anzeige

Die Spatzen haben es bereits vom Dach gepfiffen, jetzt ist es offiziell: Darien Lake wird 2018 eine neue Achterbahn eröffnen. Die wird „Tantrum“ heißen und vom deutschen Hersteller Gerstlauer geliefert. Die Anlage vom Typ Euro-Fighter wird mit vertikaler Auffahrt, einer um mehr als 90 Grad geneigten ersten Abfahrt und mehreren Überkopf-Momenten aufwarten.

Für die neue Achterbahn wird ein altes Fahrgeschäft den amerikanischen Freizeitpark verlassen. Wie bereits berichtet wird die Wildwasserbahn „Thunder Rapids“ weichen.

Zur Ankündigung von „Tantrum“ veröffentlicht Darien Lake ein Teaser-Video, das bereits auf die bevorstehende Attraktion einstimmt. Die Aufnahmen stammen dabei von bereits eröffneten Anlagen des gleichen Achterbahn-Typs.

Die kompakte Achterbahn wird 30 Meter hoch sein, die Züge eine Höchstgeschwindigkeit von knapp 84 Stundenkilometern erreichen. Nach der ersten Abfahrt mit einer Neigung von 97 Grad folgen insgesamt drei Inversionen.

Darien Lake investiert rund fünf Millionen US-Dollar in „Tantrum“. Ein genaues Eröffnungsdatum kommunizierte der Freizeitpark bislang nicht.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *