Divo Ostrov – Freizeitpark in Russland soll MACK Launch Coaster erhalten

Anzeige
Divo Ostrof - Freizeitpark in Russland
Anzeige

Mit seinem Launch Coaster hat der deutsche Hersteller MACK Rides offenbar einen Exportschlager erschaffen. Zum nunmehr zweiten Mal soll die Achterbahn mit Katapultstart nach Russland verkauft worden sein – in den Freizeitpark Divo Ostrov.

Wie die Kollegen von Screamscape berichten, hat MACK Rides eine weitere Ausführung seines Launch Coaster-Modells nach Russland verkauft. Die Achterbahn soll im Freizeitpark Divo Ostrov in St. Petersburg entstehen.

Die erste Ausführung des MACK Launch Coaster wurde 2009 mit Blue Fire im Europa-Park eröffnet. Ein baugleiches Modell eröffnete 2014 im russischen Sochi Park unter dem Namen „Dragon“.

Blue Fire Achterbahn im Europa-Park

Mit Blue Fire feierte der MACK Launch Coaster 2009 Premiere. Foto: Europa-Park)

Auch die neue Achterbahn in Divo Ostrov soll Blue Fire sehr ähneln oder sogar exakt der Europa-Park-Achterbahn entsprechen. Bisher wurden die Gerüchte noch nicht bestätigt. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *