„Das Dschungelbuch“ im Zoo Hannover: So sieht das Musical aus!

Anzeige
Das Dschungelbuch-Musical im Erlebnis-Zoo Hannover 2015

Willkommen im Dschungel – Vorschau auf das Kinder-Sommer-Musical Das Dschungelbuch im Erlebnis-Zoo

Anzeige

Bären singen, Affen tanzen, Leoparden tragen schwarze Zylinder! Zum 150jährigen Jubiläum wird es in der Open-Air-Showarena des Erlebnis-Zoo Hannover echt anders! Vom 12. Juli bis zum 9. August 2015 präsentiert der Erlebnis-Zoo in Zusammenarbeit mit dem GOP Varieté-Theater Hannover und C2 Concerts das Kinder-Sommer-Musical „Das Dschungelbuch“ – nach Rudyard Kipling, mit der Musik von Konstantin Wecker.

Im Musical wirbeln Menschenkind Mogli, Panther Baghira, Tiger Sir Khan, Bär Balu, Riesenschlange Kaa und der verrückte Anführer der Bandalog-Affen den Dschungel ordentlich auf. Die Geschichte um Menschenkind Mogli, das als Baby im Dschungel ausgesetzt von Wölfen groß gezogen wird und mit tierischen Freunden jede Menge Abenteuer erlebt, wird mit mitreißenden Melodien und viel Humor liebevoll neu erzählt. Und jetzt erstmalig auf einer Open-Air-Bühne mitten zwischen wilden Tieren aufgeführt – im Erlebnis-Zoo.

„Das Dschungelbuch ist ein Klassiker, den man einfach lieben muss!“, so Regionspräsident Hauke Jagau, der die Schirmherrschaft für das Kinder-Sommer-Musical gerne übernommen hat. „Wer kennt nicht den Bären Balu, Panther Baghira und die verrückte Affenbande? Nicht zu vergessen Findelkind Mogli, das von den Tieren aufgenommen wird. Ich finde, diese Figuren muss man einfach ins Herz schließen. Die Geschichte berührt uns aber auch, weil sie wichtige Themen behandelt: Freundschaft, Anderssein und die Entdeckung der eigenen Identität. Und natürlich geht es um die Begegnung von Mensch und Tier. Wo wäre das Stück besser aufgehoben als im Zoo?“

Bei einem exklusiven Preview gaben Mogli und seine Freunde gestern einen Vorgeschmack auf das Leben im Musical-Dschungel, in dem die Tiger los sind, Trommeln klingen und Bären mit „Tip Tap Tip“ Menschenkindern das Tanzen lehren. „Im Geburtstags-Jahr des Erlebnis-Zoo wird der Dschungelbuch-Song ‚Keine Feier ohne Geier‘ garantiert der Sommer-Hit!“, ist sich Zoo-Geschäftsführer Andreas M. Casdorff sicher.

„Nachdem wir mittlerweile erfolgreich das GOP-Kinder-Weihnachts-Musical in Hannover etabliert haben, freue ich mich in diesem Jahr ganz besonders mit unseren Freunden vom Erlebnis-Zoo zum 150jährigen Zoo-Jubiläum ein weiteres Highlight für Hannover zu realisieren. Mit dem Kinder-Sommer-Musical ‚Das Dschungelbuch‘ werden wir eine unglaubliche Strahlkraft in die Region und nach ganz Deutschland haben, um einmal mehr unsere schöne Landeshauptstadt positiv zu positionieren“, fasste es GOP-Direktor Dennis Bohnecke zusammen.

Tickets für „Das Dschungelbuch“ im Zoo Hannover

Erwachsener (ab 17 Jahre): 23,90 €
Kind (3-16 Jahre): 16,90 €
(Kinder unter 3 Jahren kostenlos – ohne Sitzanspruch)
Familien-Ticket „Affenbande“ (2 Erwachsene, 2 Kinder von 3-16 Jahren): 74,00 €

Die Tickets berechtigen eine Stunde vor bzw. nach der der Show zum Zutritt auf das Zoogelände. Es fällt kein zusätzlicher Eintritt an. Weitere Infos und Termine auf: erlebnis-zoo.de oder variete.de/dschungelbuch

„Das Dschungelbuch“ im Zoo Hannover – Die Geschichte

Durch den Dschungel ertönt lautes Babygeschrei, der kleine Menschenjunge Mogli liegt allein im Unterholz des Dschungels. Mogli hat Glück: Ein Wolfsrudel adoptiert das ausgesetzte Findelkind und zieht es groß. Herrliche und freie Jahre beginnen für den kleinen Jungen. Doch als der menschenfressende Tiger Shir-Khan, selbst gejagt von den Menschen, in den Dschungel zurück kehrt, um Mogli zu töten, beschließt der Dschungelrat, Mogli von Panter Baghira in die Menschensiedlung bringen zu lassen.

Eine abenteuerliche Reise beginnt, auf der Mogli den merkwürdigsten, lustigsten, wildesten und gefährlichsten Tieren des Urwalds begegnet: Dem gemütlichen Bären Balu, der Riesenschlange Kaa, dem verrückten Anführer der Badalog-Affen und schließlich Shir Khan selbst… Wird Mogli Shir-Khan besiegen und wird er zu den Menschen gehen oder doch wieder zurück in den Dschungel kehren?

Das Kinderbuch von Rudyard Kipling hat Generationen von Kindern und Erwachsenen begeistert und ist durch die unvergessliche Inszenierung von „Walt Disney“ zum Klassiker geworden.

Kinder-Sommer-Musical

Christian Berg hat das Buch und die Liedtexte zu „Das Dschungelbuch“ geschrieben. Seit Jahren zählt Christian Berg im deutschsprachigen Raum zu den beliebtesten und erfolgreichsten Kinder- und Familientheatermachern.

Konstantin Wecker, einer der bekanntesten und versiertesten Vertreter der deutschen Songwriterszene, hat die mitreißenden und eingängigen Lieder für „Das Dschungelbuch“ wie der „Dschu-Dschu-Song“, „Keine Feier ohne Geier“ oder „Im Dschungel ist der Tiger los“ komponiert.

Titelfoto: Erlebnis-Zoo Hannover

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *