Fort Fun Abenteuerland sucht Erschrecker – Einladung zum Casting

Anzeige
Fort Fun Abenteuerland
Anzeige

Wer selbst einmal andere Menschen in Angst und Schrecken versetzen und so richtig gruselig erscheinen möchte, findet beim Fort Fun Abenteuerland die richtige Möglichkeit. Der Freizeitpark sucht neue Erschrecker für das Halloween-Event und lädt zum offiziellen Casting am 31. August 2013 ein.

Im Freizeitpark FORT FUN laufen die Vorbereitungen für das erfolgreiche Halloween-Event „FORT FEAR Horrorland“ bereits auf Hochtouren. Jackie Moon, die Hauptfigur der Veranstaltung, und ihre Puppen werden wieder ihr Unwesen im Abenteuerland treiben und die Besucher am 19., 26., 31. Oktober und 1. November diesen Jahres in Angst und Schrecken versetzen.

Derzeit ist Jackie noch auf der Suche nach Nachwuchstalenten, die Spaß daran haben, anderen Menschen das Blut in den Adern gefrieren zu lassen. Alle Interessierten können sich bequem per Online-Formular auf FORTFEAR.de bewerben und erhalten eine Einladung zum Casting, wenn die Bewerbung Jackie Moon und dem Organisationsteam gefällt.

Bewerbungsfrist für das Fort Fun Halloween-Casting

Das gesamte FORT FEAR Team wartet nun gespannt auf die eingehenden Bewerbungen. Kandidaten können sich über das Online-Bewerbungsformular noch bis zum 28. August bewerben, um vielleicht am 31. August beim Casting dabei sein zu können.

„FORT FEAR Horrorland“ ist das Halloween-Highlight im Sauerland und bietet sowohl richtigen Horror-Fans als auch denen, die vielleicht nur die Halloween-Atmosphäre in der Westernstadt des FORT FUN und den Park bei Nacht genießen wollen, ein abwechslungsreiches Programm. Zum Erfolg des Horror-Events tragen vor allem auch die Akteure, die sogenannten Scare-Actors, maßgeblich bei.

Fort Fear Horrorland – Halloween Event 2012 Rückblick

In diesem Jahr wird sich beim Fort Fear Horrorland im Fort Fun Abenteuerland am 19., 26., 31. Oktober und am 1. November gefürchtet.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *