Freizeitpark Possen arbeitet an Indoor-Spielwelt zur Eröffnung 2017

Anzeige
Freizeitpark Possen Collage
Bildquelle: Freizeitpark Possen

Noch in diesem Jahr beginnen im Freizeit- und Erholungspark Possen die Arbeiten an einer Indoor-Spielwelt. Ihre Eröffnung ist für Frühjahr 2017 vorgesehen.

Anzeige

2017 erweitert der Freizeitpark Possen im thüringischen Sondershausen um eine Indoor-Spielwelt. Auf einer Fläche von 800 Quadratmetern sollen ein Spielplatz, ein Mehrzweck-Spielfeld, eine Trampolin-Arena, eine Softshooter-Anlage, ein Kleinkind-Bereich, eine Kletterwand, eine Schwarzlicht-Hockey-Anlage und digital projizierte Spiele entstehen.

Für die Indoor-Spielwelt wird die ehemalige Reithalle umgebaut. Darin sollen in Zukunft auch Programme für Schülergruppen an Schlechtwetter-Tagen stattfinden. Vorher wurde hierfür das Gebäude des Ring-Café neben dem Jagdschloss benutzt. Mit der Eröffnung des Indoor-Bereichs könne das Café wieder für seinen ursprünglichen Zweck belebt werden.

Freizeitpark Possen 2017 Plan

Der Grundriss zeigt, wie die Indoor-Spielwelt aufgebaut sein wird. (Foto: Freizeitpark Possen)

Die Arbeit an der Indoor-Spielwelt des Freizeitpark Possen soll noch im Winter beginnen. Im Frühjahr 2017 soll sie dann fertig sein.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *