2018 eröffnet Englands erstes „Nickelodeon“-Entertainment-Zentrum in Sussex

Anzeige
spongebob-patrick
Bildquelle: Nickelodeon

Parques Reunidos und Viacom arbeiten derzeit daran, die „Nickelodeon“-Magie in europäische Einkaufszentren zu bringen. In England soll 2018 intu Lakeside am Stadtrand von London in Sussex den Anfang machen.

Anzeige

Der spanische Freizeit-Riese Parques Reunidos und Viacom International Media Networks haben Pläne für einen „Nickelodeon“-Entertainmentkomplex im englischen Sussex bekanntgegeben. Der ist Teil einer Reihe von sogenannten „Family Entertainment Centres“ (FECs), die in den kommenden Jahren in ganz Europa eröffnen sollen – den Anfang macht 2017 ein 3.100 Quadratmeter großer Indoor-Park im spanischen Murcia.

In England wird das Entertainment-Zentrum in Zusammenarbeit mit intu entwickelt, einem führenden Entwickler und Betreiber von Einkaufszentren. Entstehen wird es im intu Lakeside, einem der größten und beliebtesten Einkaufszentren des Landes am Stadtrand von London.

intu Lakeside

Eines der beliebtesten Einkaufszentren des Landes: intu Lakeside. (Foto: intu)

Auf rund 4.600 Quadratmetern soll es die volle Ladung interaktiver Unterhaltung mit vielen bekannten „Nickelodeon“-Charakteren wie „Spongebob Schwammkopf“, „Dora“ oder den „Ninja Turtles“ bieten. Mehrere Abenteuer-Zonen, Attraktionen und „Nickelodeon“-Themenräume sollen vor allem die jüngeren Besucher ansprechen und sich hervorragend für Familienausflüge oder Geburtstagspartys eignen.

Wir freuen uns sehr darüber, unser Wissen im Bereich der Entwicklung und Leitung von Vergnügungsparks weiter anwenden zu können, um diese neuen Familienerfahrungen in Einkaufszentren zu kreieren – besonders in Zusammenarbeit mit Nickelodeon und into,“ meint Fernando Eiroa, der Geschäftsführer von Parques Reunidos. „Einkaufszentren haben sich heutzutage zu Orten entwickelt, wo Familien Zeit miteinander verbringen und Parques Reunidos teilt intus Vision, die Erlebnisse in diesen Zentren in wundervolle Erinnerungen zu verwandeln. Deshalb freuen wir uns, weiterhin mit Nickelodeon zusammenzuarbeiten, deren Charaktere für das ideale magische Umfeld sorgen werden.“

Martin Breeden, Entwicklungsdirektor bei intu, teilt diesen Optimismus: „Es ist unser Ziel, unseren Besuchern innovative und verlockende Erfahrungen zu bieten und in Zusammenarbeit mit Parques Reunidos und Nickelodeon werden wir eine neue und aufregende Erfahrung in einem der meistbesuchtesten und erfolgreichsten Einkaufszentren im Vereinigten Königreich erschaffen können.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *