Neuer SkySled bietet Freifall-Erlebnis mit Skycoaster in neuer Position

Anzeige
SkyCoaster SkySled
Bildquelle: Ride Entertainment

Skycoaster-Attraktionen werden in Zukunft ein Freifall-Erlebnis in neuer Fallposition bieten können. Ride Entertainment hat das neue SkySled-Geschirr vorgestellt, mit dem Mutige quasi sitzen und eine ganz neue Perspektive einnehmen.

Anzeige

Einen Sturzflug wie ein Vogel erleben, den Blick gen Boden gerichtet – das Erlebnis bietet der Skycoaster des Vertriebs Ride Entertainment seit vielen Jahren in Freizeitparks auf der ganzen Welt. Jetzt wurde mit dem SkySled ein neues Geschirr vorgestellt, das Mutige in einer anderen Position sichert und ganz neue Perspektiven beim freien Fall ermöglicht.

Mit dem SkySled nehmen Passagiere eine fast sitzende Position ähnlich wie bei einem Fallschirmsprung ein, die gesamte Umgebung kann überblickt werden. Mit SkySled können sowohl neue als auch bestehende Skycoaster-Anlagen ausgestattet werden. Entsprechend ändert sich nichts am Prozedere der Fahrt: Wer sich traut, wird an den höchsten Punkt gezogen, von dort ausgeklinkt und pendelt in hoher Geschwindigkeit allein mit dem eigenen Körpergewicht frei durch die Luft.

Ride Entertainment stellt SkySled auf der IAAPA Attractions Expo 2017 vor. Die Freizeitpark-Messe findet vom 14. bis 17. November in Orlando statt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *