100 neue Ferienhäuser: Slagharen erweitert 2017 sein Feriendorf

slagharen-feriendorf-erweiterung
Bildquelle: Slagharen

In einem neuen Bereich des Resorts wird der Freizeitpark Slagharen ab 2017 mit zahlreichen neuen Übernachtungsmöglichkeiten und anderen Einrichtungen sein Angebot erweitern.

Die neue Achterbahn, für die der Klassiker „Thunder Loop“ im Herbst weichen wird, bleibt nicht die einzige Neuheit, die Slagharen 2017 in petto hat. Auch sein Feriendorf erweitert der Park und plant, im nächsten Jahr 100 neue Ferienhäuser und zentrale Einrichtungen zu eröffnen.

Die neuen Bungalows werden auf einer elf Hektar großen Fläche direkt im Anschluss an den derzeitigen Ferienpark entstehen. „Es ist ein umfangreicher Plan, den wir im nächsten Jahr erfüllt sehen möchten,“ meint ein lächelnder Wouter Dekkers, der Geschäftsführer von Slagharen. „Nicht nur, dass wir einen neuen, elf Hektar großen Bereich entwickeln, wir werden auch in anderen Bereichen des Parks in ein verbessertes Gasterlebnis investieren, beispielsweise durch WLAN auf dem ganzen Gelände und mehr Einrichtungen für Kinder. Wir möchten den Fokus auf die Besucher und die Qualität den ganzen Urlaub über stärken.“

Slagharen Feriendorf Standort

Hier wird der neue Bereich entstehen. (Foto: Slagharen)

Sobald das neue Areal vollendet ist, wird Slagharen fast alle seine Übernachtungsmöglichkeiten ersetzt oder oder renoviert haben. Gemeinsam mit der neuen Achterbahn und dem letztjährig eröffneten Wasserpark „Aqua Mexicana“ hat sich der Freizeitpark damit für die Zukunft gerüstet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *