Toverland präsentiert Stunt-Show mit Bello Nock im Sommer 2016

Bello Nock im Toverland
Bildquelle: Toverland

Das Toverland feiert seinen 15. Geburtstag mit einer Stunt-Show im Sommer 2016: Der amerikanische Abenteurer Bello Nock, auch als ‘World’s Greatest Comic Daredevil’ bekannt, ist mit einer Show voller furchteinflößender Stunts zu Gast. Die Show wird von 9. Juli bis 27. August täglich aufgeführt.

2016 feiert der niederländische Freizeitpark Toverland seine 15. Saison. Zu diesem Anlass präsentiert man im Sommer 2016 eine Stunt-Show mit einem internationalen Star.

Bello Nock ist ein Artist mit Leib und Seele, seine hochstehende Frisur ist sein Markenzeichen. Er schreckt scheinbar vor nichts zurück, er trotzt der Schwerkraft und balanciert in schwindelerregender Höhe. All das liegt ihm im Blut, schließlich stellt er die siebte Generation einer Familie von Zirkusartisten dar. Bello tritt bereits seit seinem dritten Lebensjahr vor Publikum auf und wurde mit dem Clown d’Or des Internationalen Zirkusfestivals von Monte Carlo für seine bezaubernden Shows ausgezeichnet. 2016 gastiert er nun vom 9. Juli bis 27. August im Toverland.

„Mit Bello Nock bieten wir diesen Sommer all unseren Gästen einen coolen Act, der sich deutlich von anderen Acts abhebt. Diese spektakuläre Show für alle Altersgruppen zaubert wirklich jedem Zuschauer ein Lächeln aufs Gesicht. Das macht mich sehr glücklich”, sagt Pieter Huijsmans, Kommerzieller Direktor des Freizeitparks Toverland.

Die Besucher erleben im Toverland eine Show voller Humor, Spannung und unglaublicher Stunts für die ganze Familie. Bello klettert zum Beispiel mit augenscheinlicher Leichtigkeit auf eine Höhe von 25 Metern und balanciert in dem beeindruckenden „Wheel of Wonder“. Sein Motto ist: “Lehnt euch zurück – ich werde euch verblüffen”.

Die Sommershow „Bello Nock – World’s Greatest Comic Daredevil“ wird in der Zeit vom Samstag, den 9. Juli bis einschließlich Samstag, den 27. August 2016 dreimal täglich aufgeführt.

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *