So fährt „Turbo Track“: Ferrari World Abu Dhabi zeigt Video mit ersten OnRide-Eindrücken vom neuen Shuttle Coaster

Anzeige
Turbo Track Ferrari World Abu Dhabi
Bildquelle: Ferrari World Abu Dhabi

Fest anschnallen: Ein neues Video der Ferrari World Abu Dhabi zeigt erste OnRide-Sequenzen von „Turbo Track“ – dem neuen Shuttle Coaster des Herstellers Intamin, der sowohl im Inneren des Themenparks als auch außerhalb fährt.

Anzeige

In der Ferrari World Abu Dhabi haben die ersten Testfahrten mit „Turbo Track“ – dem neuen Shuttle Coaster des Parks – stattgefunden. Das zeigt der Themenpark in einem Video. Darin sind auch die ersten OnRide-Szenen der neuen Achterbahn zu sehen. „Turbo Track“ wird am 29. März 2017 offiziell eröffnet, doch ihr könnt schon jetzt einen ersten Eindruck von dem Fahrerlebnis erhalten.

„Turbo Track“ startet im Inneren des Themenparks und führt die Passagiere bei der Fahrt durch das trichterförmige Glasdach des beeindruckenden Ferrari-Gebäudes senkrecht bis in den Himmel. Dabei erklimmt die Achterbahn stolze 62 Meter – und bringt die Fahrgäste damit an den höchsten Punkt der Insel Yas. Doch die Aussicht können die Passagiere nur einen kurzen Moment genießen, denn dann geht es den gleichen Weg wieder zurück. Der Shuttle Coaster des Herstellers Intamin verfügt nämlich über keine geschlossene Streckenführung.

Habt ihr nun Lust auf eine echte Fahrt mit „Turbo Track“? Ab dem 29. März 2017 kann jeder mitfahren. Wer noch mehr Fahrspaß möchte, kann sich auf drei weitere Neuheiten in dieser Saison in der Ferrari World Abu Dhabi freuen (wir berichteten) – darunter ein Ferrari-Fahrsimulator sowie eine weitere einzigartige Achterbahn.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *