Zoo Krefeld: Rabatt für günstigen Eintritt zu nur 7,90 Euro pro Person sichern

Anzeige
Zoo Krefeld Südamerika-Anlage
Bildquelle: Zoo Krefeld, Hella Hallmann

Für den Zoo Krefeld gibt es momentan günstige Tickets mit über 30 Prozent auf den regulären Eintrittspreis. Rund 1.000 Tiere aus über 150 Arten warten darauf, entdeckt zu werden.

Anzeige

Im Zoo Krefeld erlebt ihr unter anderem einzigartigen „Schmetterlingsdschungel“ am Niederrhein mit 150 verschiedenen Faltern. Wer sich dieses Schauspiel nicht entgehen lassen will, kann ab sofort Tagestickets für nur 7,90 Euro buchen. Statt dem regulären Eintrittspreis von 11,50 Euro gibt es Tickets dank dem aktuellen Angebot des zuverlässigen Anbieters Groupon derzeit üner 30 Prozent günstiger.

Der Krefelder Zoo lässt Besucher hautnah in die Unterwasserwelt der Pinguine eintauchen oder exotische Tierarten im Regenwaldhaus erkunden: Leguane, Kaimane und Zweifingerfaultiere warten dort auf Gäste. Die insgesamt 170 Tierarten im Zoo Krefeld sind nach Lebensräumen und Artgenossen gruppiert. Ob „Afrika-Wiese“, „Tapirhaus“ oder „Nashornanlage“: Hier begeben sich Besucher auf eine Entdeckungsreise durch eine breite Vielfalt mit über 1.000 Tieren.

Hier klicken und gleich günstige Eintrittskarten sichern!

Die Tickets sind bis einschließlich 30. April 2017 an allen regulären Öffnunstagen des Zoo Krefeld flexibel gültig. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht notwendig, der Besuch kann spontan erfolgen.

Humboldt-Pinguine im Zoo Krefeld am Kiesstrand

Humboldt-Pinguine im Zoo Krefeld am Kiesstrand. (Foto: Zoo Krefeld, Vera Gorissen)

Wer mit Kindern den Zoo besucht, kann nach einem erlebnisreichen Tag eine Pause direkt am Spielplatz einlegen und sich auf der großen Terrasse entspannen! Um sich günstige Tickets zu sichern, sollte jedoch nicht zu lange gewartet werden. Das Angebot der günstigen Zoo Krefeld-Eintrittskarten mit Rabatt ist nur begrenzt verfügbar.

Zum Anbieter und Rabatt-Vorteil sichern!

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *