Dutch Wonderland baut weltweit erstes Cartoon Network-Hotel zur Eröffnung 2019

AnzeigeADC
Dutch Wonderland Cartoon Network Hotel Artwork
Bildquelle: Palace Entertainment

Der amerikanische Freizeitpark Dutch Wonderland will im Sommer 2019 das erste Cartoon Network-Hotel der Welt eröffnen. Dafür arbeiten der Fernsehsender und Parkbetreiber Palace Entertainment zusammen.

AnzeigeADC

Dutch Wonderland arbeitet mit dem Fernsehsender Cartoon Network zusammen, um ab dem nächsten Jahr auch Übernachtungsgäste in den amerikanischen Freizeitpark zu locken. Im Sommer 2019 soll das weltweit erste Cartoon Network-Hotel unmittelbar neben dem Parkgelände eröffnen und in die Welt der von dem Fernsehsender bekannten Serien wie „Ben 10“ oder „Powerpuff Girls“ entführen.

Die insgesamt neun Hektar große Hotelanlage wird neben einer interaktiven Lobby einen großen Spielbereich, einen Indoor- sowie Outdoorpool mit Wasserspielzone für jüngere Gäste, ein Amphitheater mit großer Leinwand und einen kleinen Garten mit Rasenspielen und Feuerstellen beherbergen. Ein offizieller Cartoon Network-Shop bietet zudem die Möglichkeit, Erinnerungen für zu Hause mitzunehmen.

„Mit der richtigen Mischung aus Technologie, Design und Animation wollen wir unsere Charaktere auf eine Weise zum Leben erwecken, die wir bisher noch nicht gesehen haben“, sagt Christina Miller, Präsidentin von Cartoon Network, zu dem Projekt. So soll auch jedes der insgesamt 165 Gästezimmer eine passende Cartoon Network-Gestaltung erhalten.

Das neue Hotel ist Ergebnis einer Partnerschaft zwischen Cartoon Network und Palace Entertainment, dem Betreiber des amerikanischen Freizeitparks. Das Hotel befindet sich derzeit im Bau und soll schließlich im Sommer 2019 für alle Gäste eröffnet werden.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *