Anzeige

Freizeitparks in Dänemark

Dänemark gilt als Brücke zwischen Europa und Skandinavien. Neben schönen Küstenstädten finden sich hier Sehenswürdigkeiten wie die kleine Meerjungfrau oder Schloss Kronborg. Obwohl Dänemark mit lediglich knapp sechs Millionen Einwohnern ein kleines Land ist, ist das Spektrum an Freizeitparks in Dänemark dennoch groß.

Einer von ihnen – nämlich Tivoli Kopenhagen – hat seinen Platz mitten in der pulsierenden Landeshauptstadt. Zugleich handelt es sich dabei um den zweitältesten Freizeitpark der Welt. Dänemarks bekanntester Vergnügungspark ist allerdings das LEGOLAND Billund: Das bunte Spielparadies besteht aus rund 60 Millionen LEGO-Steinen.

Übersicht der Freizeitparks in Dänemark

BonBon-Land

Holmegaard

Einzigartige und skurrile BobBon-Welt

Brændesgårdshaven

Svaneke

Natur, Fahr- und Spielspaß auf Bornholm

Djurs Sommerland

Nimtofte

Spannende Themenwelten & Adrenalin-Kicks

Fårup Sommerland

Blokhus

Fahrvergnügen und Badespaß für jedermann

Freizeitpark Bakken

Klampenborg

Volksfest-Flair mit Spaßgarantie

Knuthenborg Safaripark

Maribo

Aufregende Safari durch sechs Kontinente

LEGOLAND Billund

Billund

Bunter Legospaß für Groß und Klein

Sommerland Sjælland

Nørre Asmindrup

Abwechslungsreiches Sommerparadies

Tivoli Friheden

Aarhus

Fahrspaß in innenstadtnaher Wald-Idylle

Tivoli Kopenhagen

Kopenhagen

Fahrgeschäfte und Kultur für jedermann

Ihr Ausflugsziel hier?

überall

Werden Sie von Millionen Menschen gefunden!

Anzeige