Anzeige

Kongeparken

AnzeigeAS
Kongeparken
Bildquelle: Kongeparken
Kongsgata 20
4330 Ålgård
Norwegen
+47 815 22 673
(Auslandstarife)

E-Mail
Anzeige

Wer auf der Suche nach Spannung und Magie ist, ist in Kongeparken im norwegischen Ålgård an der richtigen Adresse. Im größten Freizeitpark Westnorwegens warten mehr als 50 Attraktionen darauf, entdeckt, gefahren und erlebt zu werden. Gäste können dort außerdem die einheimische Kultur näher kennen lernen.

Der preisgekrönte Park setzt voll und ganz auf den größtmöglichen Spaßfaktor und überzeugt mit Attraktionen und Erlebnissen für alle Altersgruppen. Vor allem bei jüngeren Gästen ist der Park ein Hit.

Mitmachen und Hand anlegen

Action, Spaß und Bewegung stehen in Kongeparken an erster Stelle. In zahlreichen Attraktionen können Kinder hier ihre Fantasie ausleben und sich mitten rein in interaktive Abenteuer stürzen. Im Hochseilgarten Høydeskrekk geht es mit einem qualifizierten Begleiter balancierend über Balken und Seile. Je weiter man es schafft, desto schwieriger wird der Parcours – eine echte Herausforderung also! In "Freias Schokoladenfabrik" sollte jeder Liebhaber der süßen Verlockung vorbeischauen: Dort erfahren Gäste nicht nur alles Wissenswerte über die Schokolade und ihre Herstellung, sondern dürfen sogar ihre eigene Tafel kreieren und mit nach Hause nehmen.

Etwas fürs Leben lernen Kinder auch in der Kinderfeuerwehrstation, die mit dem THEA Award, einem internationalen Preis für Freizeitparks, ausgezeichnet wurde. Dort werden die kleinen Gäste zu echten Feuerwehr-Lehrlingen ausgebildet. Auf einer Traktorfahrt im "Gråtassland" erhalten Besucher die Chance, die vielen Tiere im Park besser kennen zu lernen und mit ihnen zu spielen.

Vielfältiger Fahrspaß

Neben den vielen spannenden interaktiven Erlebnissen kommt in Kongeparken auch der Fahrspaß nicht zu kurz. Brandneu ragt der 80 Meter hohe Turm von "Ørnen" in die Höhe, einem Fahrgeschäft vom Typ „Mission Space“, in dem Passagiere aus der Adlerperspektive das Parkgeschehen einmal von oben bewundern können. Mit stolzen 1.000 Metern Abfahrt ist "Bobbanen" die längste Bobbahn Norwegens, die puren Fahrspaß bietet. Mit "Fossen" steht auch eine waschechte Wildwasserbahn im Park, die Gäste sowohl vorwärts, als auch rückwärts in nasse Tiefen befördert.

Selbstverständlich wird das spannende Fahr- und Erlebnisangebot durch viele tolle Shows, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten abgerundet. Kongeparken ist vor allem für Familien mit kleineren Kindern ein echter Hit.

Eintritt für Kinder ab 389,00 Norwegische Kronen,
Preis für Erwachsene ab 419,00 Norwegische Kronen.
» alle Kongeparken-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • über 50 Attraktionen für alle Altersgruppen
  • vor allem bei Kindern ein Hit
  • eigene Schokolade machen in Freias Schokoladenfabrik
  • Feuerwehr-Training in der Kinderfeuerwehrstation
Anzeige