Little BIG City Berlin sucht heldenhafte Schüler: Belohnung für Helden der Klasse

AnzeigeADC
Little BIG City berlin Heldentaten
Bildquelle: Little BIG City Berlin

Little BIG City Berlin hat einen Aufruf gestartet, um die mutigsten Helden der deutschen Schulklassen zu finden. Die fünf besten Heldentaten werden belohnt.

AnzeigeADC

Nicht alle Superhelden tragen einen Umhang – manche aber werden durch die kleinen guten Taten im Alltag, wie dem Kampf gegen Mobbing sichtbar. Daher will Little BIG City Berlin jetzt besonders diese Superhelden ehren und in der Miniaturstadt verewigen. Aufgerufen sind ab sofort alle Schulklassen, gemeinsam mit ihren Lehrern, ihren couragiertesten Schulalltags-Helden zu nominieren.

„Beleidigungen, Ausgrenzungen und Sticheleien an Schulen sind keine Seltenheit und für betroffene Schüler und Schülerinnen eine schlimme Erfahrung. In den vergangenen Jahren sind die Zahlen von Mobbing in den Schulen stetig gestiegen. Fast jeder dritte Schüler ist heute regelmäßig Opfer von Mobbing. Doch gibt es viele mutige Menschen, die bei Mobbing nicht wegschauen und sich couragiert gegen Ausgrenzung stark machen“, so Little BIG City.

„Wer ist euer persönlicher Held? Wer hat sich besonders für einen friedlichen Schulalltag eingesetzt? Gibt es einen Mitschüler in eurer Klasse, der hilft Mobbing zu verhindern?“ Nominiert werden können aber nicht nur einzelne Schüler, sondern auch Lehrer und alle, die an der Schule arbeiten und sich für ein friedliches Miteinander stark machen.

Die Top 5 Heldentaten werden von Little BIG City Berlin ausgezeichnet und erhalten eine ganz eigene heldenhafte Mini-Figur in der Attraktion. Thematisch passend werden sie neben den tapferen Rittern und mutigen Edelfrauen des Mittelalters eingesetzt.

Heldentaten können bis 14. Mai 2018 unter littlebigcity@bluesparrow.de eingesendet werden.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *