3. Europäischer Missen TEAM-Cup im Europa-Park am 4. und 5. Juli 2019

Anzeige
Europa-Park Miss Germany 2018
Bildquelle: Europa-Park

Im Europa-Park findet im Juli 2019 zum dritten Mal der Europäische Missen TEAM-Cup statt. An zwei Tagen treten 18 Teilnehmerinnen aus sechs Ländern in verschiedenen Wettbewerben gegeneinander an.

Anzeige

Sechs Nationen, 18 junge attraktive Frauen und eine Mischung aus Geschick und Schönheit: All das findet sich am Donnerstag, den 4. Juli und Freitag, den 5. Juli 2019 im Europa-Park in Rust, Deutschlands größtem Freizeitpark, ein. Im ersten Teil müssen sich die 18 Teilnehmerinnen in 3er-Teams gegen die anderen Nationen beweisen. Deutschland (mit Miss Germany Nadine Berneis, Vize-Miss Germany Pricilla Klein & 3. Miss Germany Anastasia Aksak), Österreich (Miss Austria 2019, Miss Austria 2018 & Miss Austria 2015), Schweiz, Belgien (Miss WM 2018), Niederlande und Frankreich treten gegeneinander an, liefern sich sportliche Wettbewerbe und glänzen beim Finale in wunderschöner Abendgarderobe. Wer kann sich mit Sportlichkeit und Schönheit im Team durchsetzen und wird Gewinner des Europäischen Missen TEAM-Cup 2019.

Die Sieger-Nationalmannschaft darf sich über einen Bargeldpreis von 5.000 Euro freuen. Den Gewinn müssen sich die Teilnehmerinnen jedoch verdienen. Am ersten Tag des Nationenwettkampfes, also am Donnerstag, 4. Juli 2019, werden sich die sechs Teams bei verschiedenen sportlichen Challenges im Europa-Park beweisen, gegeneinander antreten und im Team zeigen, welche Nation das größte Geschick mitbringt. Der Wettbewerb ist für jeden Gast des Europa-Park frei zugänglich und die Damen freuen sich über jedes applaudierende Paar Hände.

Doch nicht nur Geschicklich- und Sportlichkeit, sondern auch Schönheit zählen. Am Freitag, 5. Juli 2019 präsentieren sich die 18 Kandidatinnen in den jeweiligen Beauty-Teams auf dem Catwalk der Piazza Roma des Hotels Colosseo. Die hochkarätig besetzte Jury wird entscheiden, welches Team sich am strahlendsten und elegantesten präsentiert und sich gegen die anderen Nationen durchsetzen kann. In Summerlook und traumhaften Abendkleidern zeigen sich die Missen von ihrer schönsten Seite, beweisen Eloquenz und Anmut. Joachim Llambi wird als Moderator des Abends dem Event den letzten Schliff verpassen und Artisten vom Europa-Park präsentieren ein traumhaftes Showprogramm.

Wer am Ende als Sieger über die atemberaubende Freiluftbühne im weltweit besten Freizeitpark schreitet, entscheidet neben der Schönheit der teilnehmenden Missen also vor allem auch das sportliche Geschick und die Teamfähigkeit der Nationen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 44,50 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *