Anzeige

Oakwood Theme Park

AnzeigeAS
Oakwood Theme Park
Bildquelle: Oakwood Theme Park
Canaston Bridge
SA67 8DE Narberth
Wales
+44 1834 815 170

E-Mail
Anzeige

In der im Südwesten von Wales gelegenen Grafschaft Pembrokeshire befindet sich der Oakwood Theme Park, der zu den führenden Freizeitparks in Großbritannien zählt. Der Vergnügungspark ist gut mit dem Auto zu erreichen, da er nahe der Autobahn A40 liegt. Die Fahrzeit von der Landeshauptstadt Cardiff beträgt etwa zwei Stunden, von Swansea – der zweitgrößten Stadt von Wales – braucht man mit dem Auto etwa eine Stunde zum Oakwood Theme Park. Die Anfahrt lohnt, denn Oakwood Theme Park ist der einzige Themenpark in Wales. Besucher können hier etwa in die bunte und spektakuläre Welt des Zirkus oder eintauchen oder sich auf eine Zeitreise zurück zu den Neandertalern begeben. 

Gegründet wurde der Freizeitpark im Jahr 1987 als kleiner Familienpark, zu dessen Freizeitangeboten damals etwa BMX-Räder, Go-Karts sowie eine Wasserrutsche gehörten. Stück für Stück wurde das Parkangebot durch weitere Attraktionen und Fahrgeschäfte erweitert – darunter auch einige Thrill-Rides. Im Jahr 2008 verkaufte die McNamara-Familie, die die Gründes des Oakwood Theme Parks waren, den Freizeitpark an die spanische Aspro Ocio Group. Das auf Freizeitparks und Aquarien spezialisierte Unternehmen, zu dessen Portfolio unter anderem die beliebten Aqualand-Themenparks gehören, investierte in den folgenden Jahren erneut in neue Fahrgeschäfte und Attraktionen.

Seit den Anfängen des Parks Ende der Achtziger Jahre hat sich also einiges verändert: Oakwood Theme Park, der jährlich von März bis Oktober seine Pforten öffnet, spricht heute mit seinen mehr als 30 Attraktionen und Fahrgeschäften sowohl Thrill-Suchende als auch Familien und die jüngsten Parkgäste an.

Abenteuer und Spaß für die ganze Familie

Spaß und Unterhaltung für die ganzen Familie stehen im Oakwood Theme Park im Mittelpunkt. Eine Reihe von familienfreundlichen Attraktionen macht einen Ausflug in den Themenpark zu einem abenteuerlichen Erlebnis für kleine und große Besucher. Das Spektrum an Fahrgeschäften und Attraktionen ist dabei groß: Wasserratten kommen etwa bei dem Fahrgeschäft "Waterfall" oder bei der Wasserrutsche "Snake River Falls" auf ihre Kosten, bei der bis zu zwei Fahrgäste in einem Schlauchboot die turbulente Reise in die Tiefe antreten können.

Wer lieber trockenen bleiben will, kann den See des Parkes mit den Tretbooten erkunden und dabei die Natur genießen. Ruhig und bedacht geht es auch bei einer Partie Minigolf im Oakwood Theme Park zu: Hier sind Geschicklichkeit und Zielgenauigkeit der Spieler gefragt. Etwas rasanter wird dann die Fahrt mit der Familienachterbahn "Treetops Coaster" oder mit der Schiffsschaukel "Pirate Ship".

Und auch die kleineren Parkgäste kommen im Oakwood Theme Park voll auf ihre Kosten. Denn hier warten einige Attraktionen und Fahrgeschäfte, die speziell auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtet sind. Verschiedene Karussells, eine Kinderachterbahn und noch vieles mehr sorgen für freudestrahlende Kinderaugen. Zu finden sind die Kinderattraktionen in den Themenbereichen "Neverland" sowie "Circus Land".

Thrill-Rides für den ultimativen Nervenkitzel

Doch auch Adrenalinjunkies werden im Oakwood Theme Park fündig werden. So ist bei der Achterbahn "Speed" ist der Name Programm: Die Waggons beschleunigen auf den knallig orangenen Schienen auf bis zu 95 Stundenkilometer. Zudem war die Achterbahn "Speed: No Limits", die seit dem Jahr 2006 im Themenpark zuhause ist, einst die steilste Achterbahn Großbritanniens. Besonders bei den Besuchern beliebt ist die Holzachterbahn "Megafobia", die 26 Meter in die Höhe ragt. Denn sie wurde zur besten Holzachterbahn Großbritannies gewählt. Noch etwas höher hinaus geht es mit der Achterbahn "Drenched": Wer die rasante Abfahrt mit dieser 30 Meter hohen Anlage wagt, wird – unten angekommen – mit einer Abkühlung belohnt.

Ein Besuch in Oakwood Theme Park ist für diejenigen empfehlenswert, die sich im Südwesten von Wales aufhalten und Lust auf Fahrspaß haben. Das Angebot reicht von familienfreundlichen Fahrgeschäften und Attraktionen sowie speziellen Kinderaktivitäten bis hin zu atemberaubenden Thrill-Rides – hier wird jeder das Passende finden.

Eintritt für Kinder ab 22,50 Pfund Sterling,
Preis für Erwachsene ab 33,50 Pfund Sterling.
» alle Oakwood Theme Park-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • im Südwesten von Wales gelegen
  • einziger Themenpark in Wales
  • mehr als 30 spannende Attraktionen und Fahrgeschäfte
  • einige familienfreundliche Fahrgeschäfte und Attraktionen
  • spezielle Attraktionen und Fahrgeschäfte für die kleinen Parkbesucher
  • fünf Thrill-Rides für Adrenalinjunkies
Anzeige