Tokyo Disney Resort schließt am 12. Oktober 2019 erstmals seit 2011

Anzeige
Tokyo Disney Resort Schloss
Bildquelle: Tokyo Disney Resort

Das Tokyo Disney Resort bleibt am Samstag, den 12. Oktober 2019, geschlossen. Es ist die erste Schließung seit über acht Jahren. Grund ist der erwartete Typhoon „Hagibis“

Anzeige

Das Tokyo Disney Resort mit seinen beiden Disney-Freizeitparks in Tokio lockt jährlich über 30 Millionen Besucher an – und das regulär an 365 Tagen im Jahr. Am Samstag, den 12. Oktober 2019 bleibt das Tokyo Disney Resort allerdings geschlossen. Grund dafür ist der erwartete Typhoon „Hagibis“, auch genannt Typhoon #19.

Sowohl das Tokyo Disneyland als auch Tokyo Disney Sea bleiben am 12. Oktober 2019 ganztägig komplett geschlossen. Zumindest teilweise geschlossen bis voraussichtlich Mittag bleiben die Freizeitparks am darauffolgenden Sonntag, den 13. Oktober 2019. Eine verbindliche Aussage über die Öffnung am Sonntag will das Tokyo Disney Resort bis Samstagmittag machen.

Für die Änderung des Datums von Tickets mit festem Datum für den 12., 13. und 14. Oktober 2019 wird keine Bearbeitungsgebühr erhoben. Die Tickets müssen unbenutzt und innerhalb des Verfallsdatums sein.

Die Schließung des Tokyo Disney Resort am 12. Oktober 2019 ist die erste Schließung des Freizeit-Komplexes seit über acht Jahren. Zuletzt war das japanische Ausflugsziel von Oriental Land Company unter Lizenz von Disney aufgrund des Tōhoku-Erdbebens im März 2011 geschlossen worden.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *