Anzeige

Vulcania

AnzeigeAS
Vulcania
Bildquelle: Vulcania
Route de Mazayes
63230 Saint-Ours-les Roches
Frankreich
+33 4 73 19 70 00

Anzeige

Um auf faszinierende Entdeckungsreise zu gehen und die Welt der Vulkane zu verstehen, ist ein Besuch in Vulcania unumgänglich. Der "Europäische Park für Vulkanismus" befindet sich in Saint-Ours in der französischen Auvergne – inmitten der Vulkan-Kette Chaîne des Puys, die über hundert erloschene Vulkane umfasst. In der etwa 30 Kilometer langen Vulkan-Kette wurden Überreste von drei verschiedenen Vulkanarten gefunden: Lavadome, Schlackenkegel und Kraterseen.

Lernen leicht gemacht

Diese vielfältige Vulkanlandschaft können Parkgäste bei einem 360 Grad-Erlebnis live erleben: Das  gläserne Elektrofahrzeug "VolcanBul" führt die Besucher durch die Flora und Fauna der französischen Auvergne. Doch auch weitere Attraktionen bringen die Besucher zum Staunen: Der Themenpark gibt einen lehrreichen Einblick in die Welt der Vulkane und erklärt die Kräfte der Natur auf anschauliche Art und Weise.

Wissenswertes rund um das Thema Vulkane ist in Vulcania so aufbereitet, dass es sich auch für die kleineren Parkbesucher eignet. Insbesonders "La cité des enfants" erfreut sich bei Kindern zwischen drei und sieben Jahren großer Beliebtheit: In diesen Lehrräumen können die Kleinen allerlei zum über die menschlichen Sinne, Wasser, Bewegung und Licht erfahren und selbst experimentieren.

Ein Besuch von Vulcania ist nicht nur für Kinder empfehlenswert, denn auch die erwachsenen Gäste können hier noch vieles aus der Welt der Geologie lernen. Etwa in dem 200 Quadratmeter großen Museum,das in der Ausstellung "Bouleversements" die fatalen Folgen von Vulkanausbrüchen auf eindrucksvolle Art und Weise zeigt. Ebenso sehenswert ist die HD-Projektion "planète dévoilée", die die Geheimnisse unseres Planeten enthüllt. Bei einer virtuellen Reise durch den Weltraum können die Zuschauer die beeindruckenden Landschaften entdecken, die durch Vulkane geformt wurden.

Die Naturgewalten hautnah erleben

Wer etwas mehr Action erleben möchte, kommt in Vulcania auch auf seine Kosten – etwa im 3D-Kino "Dragon Ride".  Kleine und große Zuschauer können hier in die spannende Fantasie-Welt der Drachen eintauchen und bei dieser imaginären Reise auf beeindruckende Kreaturen treffen. 100 Bewegungen pro Sekunde und eine Beschleunigung von 2G garantieren dabei Nervenflattern. Ähnlich spektakulär wird es in der Tiefseetauchkapsel "Abyss Explorer", bei der die Besucher selbst in die Rolle der Forscher schlüpfen und die gigantische Welt der Unterwasservulkane entdecken können. Bei diesem gefährlichen Tauchgang auf eine Tiefe von bis zu 2.500 Metern bleiben Turbulenzen nicht aus – der düstere Ozean hält die ein oder andere Überraschung bereit.

Ein Besuch des Themenparks Vulcania empfiehlt sich daher für all diejenigen, die gerne mehr über die mächtigen Kräfte der Erde erfahren wollen, wissbegierige Hobby-Naturwissenschaftler sind oder einfach mal etwas Anderes – fernab von den klassischen Freizeitparks – sehen und erleben möchten. Der Ausflug in die Welt der Vulkane wird auf jeden Fall lange in Erinnerung bleiben.

Eintritt für Kinder ab 8,00 Euro,
Preis für Erwachsene ab 28,50 Euro.
» alle Vulcania-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • Europäischer Park für Vulkanismus
  • inmitten der Vulkan-Kette Chaîne des Puys gelegen
  • Wissenswertes rund um das Thema Vulkane für Klein und Groß
  • spektakuläre Attraktionen rund um unseren Planeten
Anzeige