„Big Thunder Mountain“-Wiedereröffnung nach einjähriger Renovierung bald in Disneyland Paris

Anzeige
Big Thunder Mountain - Umbau - Wiedereröffnung in Disneyland Paris 2016
Bildquelle: Disneyland Paris

In Kürze eröffnet „Big Thunder Mountain“ in Disneyland Paris wieder. Die Achterbahn war ein Jahr lang für Renovierungsarbeiten geschlossen.

Anzeige

„Big Thunder Mountain“ dreht bereits seit der Eröffnung des Disneyland Paris 1992 – damals noch „Euro Disney Resort“ – seine Runden. Zum 25. Jubiläum des französischen Disney-Freizeitparks und damit auch der Achterbahn wurde „Big Thunder Mountain“ jetzt einer umfangreichen Renovierung unterzogen. Nachdem Besucher ein ganzes Jahr lang auf die Attraktion verzichten mussten, erstrahlt sie nun in neuem Glanz. Ihre offizielle Wiedereröffnung findet am Samstag, den 17. Dezember 2016 statt.

Zwölf Monate lang haben Gestalter und Ingenieure die Achterbahn rundum erneuert – angefangen von neuer Farbe für die Felskonstruktionen bis hin zu den beweglichen Figuren. Doch nicht nur Altes wurde aufgefrischt, sondern auch Neues Geschaffen. „Wir haben eine neue Szene in einer Auffahrt hinzugefügt“, so Björn Heerwagen, Senior Show Design & Production Manager bei Walt Disney Imagineering. „Wir haben alle animierten Bereiche erneuert, mit Video-Projektoren, neuen Lichtern, neuen Sounds, Explosionen und Nebel-Effekten. Die Besucher werden begeistert sein.“

Auch das niederländische Unternehmen Vekoma, Hersteller de Achterbahn, war bei den Renovierungsarbeiten beteiligt und hat die Achterbahn auf einen neuen technischen Stand gebracht.

In einem Video gibt Disneyland Paris einen ersten Einblick in den neuen „Big Thunder Mountain“:

Die Wiedereröffnung der Achterbahn erfolgt rechtzeitig zur Jubiläumssaison 2017 in Disneyland Paris, die im Frühjahr mit der „Zeit der Macht“ beginnt und das ganze Jahr über mit Besonderheiten und neuen Shows aufwartet (wir berichteten). Auf einige Fahrgeschäfte müssen Besucher dennoch auch 2017 verzichten – „Pirates of the Caribbean“ wird bis Sommer geschlossen sein; „Space Mountain®: Mission 2“ öffnet planmäßig erst im Mai wieder und auch „Studio Tram Tour®: Behind the Magic“ bleibt im Frühjahr noch geschlossen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 42,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *