Disneyland Paris – Disney & Pixar Kurzfilmfestival 2016 ab 2. Juli angekündigt

Anzeige
Disneyland Paris Kurzfilm-Festival 2016
Bildquelle: Disneyland Paris

Ab dem 2. Juli können Gäste des Disneyland Paris beim Disney & Pixar Kurzfilmfestival 2016 drei der beliebtesten Animations-Kurzfilme – Get a Horse!, For the Birds und La Luna – in 4D erleben.

Anzeige

Der 2013 produzierte Kurzfilm Get A Horse! erzählt von einem Nachmittagsausflug von Micky und seinen Freunden, als plötzlich Kater Karlo auftaucht und Minnie in seine Fänge nimmt. Neben klassischen, handgezeichneten Schwarz-Weiß-Szenen erleben die Zuschauer auch überraschende 3D-Effekte.

For the Birds (im Deutschen: Der Vogelschreck) ist ein computeranimierter Kurzfilm von Pixar aus dem Jahr 2000. Viele kleine Vögel sitzen auf einem Kabel zwischen zwei Telefonmasten, als ein großer, langbeiniger Vogel sich zu ihnen gesellen will. Die kleinen Vögel verspotten den fremden Vogel, bis sich am Ende das Blatt wendet…

Der Animations-Kurzfilm La Luna von 2011 erzählt die Geschichte eines kleinen Jungen, der zum ersten Mal seinen Vater und seinen Großvater bei deren Arbeit begleitet. Sie müssen den Mond, auf den viele leuchtende Sterne fallen, sauberfegen. Es kommt zwischen den beiden Alten immer wieder zu Streitereien über die richtige Arbeitsmethode. Doch der kleine Junge findet schließlich seine ganz eigene Lösung…

Das Discovery Theater zeigt ab 2. Juli die drei Kurzfilme im Disneyland Park.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 42,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *