Duinen Zathe eröffnet 2017 Kinder-Fahrschule und Familien-Achterbahn

Duinen Zathe - Verkehrsschule Teaser Ankündigung
Bildquelle: Duinen Zathe

Der Freizeitpark Duinen Zathe erweitert sein Angebot 2017 mit einer Kinder-Fahrschule und einer Familien-Achterbahn. Beide Attraktionen stammen aus zweiter Hand.

Im niederländischen Familien-Freizeitpark Duinen Zathe in Appelscha laufen die Vorbereitungen für die Saison 2017, in der gleich zwei Neuheiten eröffnen werden. Sowohl eine Kinder-Fahrschule als auch eine Familien-Achterbahn stellen die Betreiber in Aussicht.

Die Attraktionen sind dabei nicht neu sondern stammen aus zweiter Hand. Ein Großteil der Kinder-Fahrschule war vorher im Verkehrspark Assen im Einsatz, der im Jahr 2014 seine Tore schloss. Duinen Zathe restauriert die Tret-Autos, mit denen Kinder später den Parcours absolvieren und dabei die Regeln des Straßenverkehrs lernen können. Es wird auch die Möglichkeit geben, einen Kinder-Führerschein zu bekommen.

Duinen Zathe Kinder-Fahrschule Kreisverkehr Baustelle

Hier entsteht ein Kreisverkehr, der zur Kinder-Fahrschule gehören wird. (Foto: Duinen Zathe)

Die zweite Neuheit, eine Familien-Achterbahn, reiste unter dem Namen „London City Coaster“ bisher auf Volksfesten umher. Duinen Zathe hat die Anlage vom Schausteller Buwalda übernommen. Hergestellt wurde die Achterbahn vom Typ Zyklon von Pinfari.

Die Saison 2017 in Duinen Zathe beginnt am Freitag, den 14. April. Siehe auch: Freizeitpark-Saisonstarts 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *