EDEKA-Familientag 2016 im Zoo Karlsruhe: Aktions-Wochenende am 30. und 31. Juli

Tretbootfahren im Zoo Karlsruhe
Bildquelle: Zoo Karlsruhe

Die EDEKA-Familientage im Zoologischen Stadtgarten finden 2016 am 30. und 31. Juli statt. Auf Besucher warten in der gesamten Anlage Attraktionen und Mitmachstationen-

Am Wochenende findet im Zoologischen Stadtgarten der EDEKA-Familientag statt. Für Kinder gibt es am Samstag und Sonntag, 30. und 31. Juli, jeweils von 9 bis 18 Uhr im gesamten Gelände Attraktionen und Mitmachstationen wie beispielsweise den Sinnesparcours, bei dem sie Obst und Gemüse ertasten und erraten können. Auch eine Hüpfburg wurde aufgebaut und am Kinderschminkstand können sich Jungen und Mädchen beispielsweise in eine Katze verwandeln. An zahlreichen Ständen bieteen EDEKA Südwest sowie ihre Produktionsbetriebe und Partner Köstlichkeiten und Erfrischungen an. Bei einem Gewinnspiel, das die Stationen begleitet, können Eintrittskarten für Familien gewonnen werden. Die EDEKA-Familientage finden seit 2012 jährlich im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe statt.

Auch Zoofreunde, Zoo und Gartenbauamt beteiligen sich

Auch Zoo, Gartenbauamt und Zoofreunde Karlsruhe beteiligen sich am Programm. Bei Fragen zur Gesamtanlage sind Besucherinnen und Besucher am Info-Stand des Zoos beim Winterhaus der Elefanten an der Tiergartenbrücke an der richtigen Stelle. Volunteers verkaufen hier auch Zoo-T-Shirts zugunsten von Artenschutzprojekten des Zoos. Und als Dankeschön für eine Spende gibt es ein Gläschen Zoohonig. Bei der Mjam Saftbar hat das Gartenbauamt seinen Aktionsstand für Kinder mit Barfuß-Erlebnispfad und Pflanzstation aufgebaut. Nebenan thematisiert die Zoopädagogik Natur- und Artenschutz sowie Biodiversität und lädt Kinder zum Basteln ein. Die Zoofreunde Karlsruhe informieren hier zudem gerne über ihre Aktivitäten sowie zu Tierpatenschaften.

Schlagworte:

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *