Neuheiten-Welle in Energylandia geht weiter: Wildwasser-Rafting „Jungle Adventure“ eröffnet

Anzeige
Energylandia Wildwasser Rafting Eröffnung
Bildquelle: Energylandia

Einen Abstecher in den Dschungel inklusive einer Bootsfahrt auf einem wilden Fluss können Besucher von Energylandia ab sofort erleben. Der polnische Vergnügungspark hat das Wildwasser Rafting „Jungle Adventure“ eröffnet.

Anzeige

In diesem Jahr will der polnische Vergnügungspark Energylandia seinen Bestand um insgesamt 14 Attraktionen, einen neuen Eingangsbereich und ein Hotel erweitern (wir berichteten). Nachdem einige Fahrgeschäfte bereits eröffnet wurden – darunter etwa die Spillwater-Attraktion „Anaconda“ – zieht eine weitere Neuheit – ebenfalls eine Wasserattraktion – nach: Die Rafting-Anlage „Jungle Adventure“ steht ab sofort in Energylandia für ein wildes Flussabenteuer bereit.

Das Wildwasser Rafting stammt aus dem Hause Intamin und ist rund um ein Dschungelabenteuer thematisiert. Bei der familienfreundlichen Attraktion sorgen große Wellen, starke Strömungen und Wasserfälle für Wasser- und Fahrspaß. Laut Energylandia handelt es sich bei „Jungle Adventure“ um die größte Rafting-Anlage dieser Art im osteuropäischen Raum.

Die Neuheit befindet sich in der Familienzone von Energylandia. Bereits Personen ab 1,20 Meter Körpergröße ist es möglich, das wilde Flussabenteuer zu erleben. Die maximal erlaubte Körpergröße für „Jungle Adventure“ beträgt 1,95 Meter.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *