Erlebnispark Tripsdrill

Erlebnispark Tripsdrill
Bildquelle: Tripsdrill
Treffentrill 1
74389 Cleebronn
Deutschland
Baden-Württemberg
07135 9999
(Normaltarif deutsches Festnetz)
www.tripsdrill.de
info@tripsdrill.de

„Schwaben anno 1880“ - im Erlebnispark Tripsdrill können die Besucher seit 1929 mehr als 100 Attraktionen bestaunen. Für die ganze Familie wird auf einer Fläche von 77 Hektar einiges geboten.

Deutschlands erster Erlebnispark lockt Jung und Alt mit der einzigartigen Kombination aus Freizeitpark und Wildparadies.

Im Geschwindigkeitsrausch

Die detailliert gestalteten Attraktionen reichen von Wasserbahnen, über waghalsige Achterbahnen bis hin zu einem Indoor-Spielbereich für die Kleinsten. Die spektakuläre Katapultachterbahn "Karacho" lässt den Adrenalinpegel steigen. Vier unterschiedliche Überschläge, Streckenabschnitte im Dunkeln und aufregende Spezialeffekte sorgen bei der rasanten Achterbahnfahrt für jede Menge Nervenkitzel.

Die Holzachterbahn "Mammut" ist bereits von Weitem zu erkennen. Sie ragt 30 Meter hoch aus dem Erlebnispark empor und verspricht mit steilen Talfahrten ein spannendes Fahrerlebnis. Auf der Achterbahn "G’sengte Sau" geht es mit High-Speed ins Mittelalter durch die Burg "Rauhe Klinge".

Zahlreiche Attraktionen für alle Wasserratten bescheren einen spritzigen Besuch. Die" Badewannen-Fahrt zum Jungbrunnen" ist Europas höchste Wildwasser-Schussfahrt. Eine kühle Erfrischung erleben Jung und Alt bei einem Sturz mit 60 km/h in den Burgsee.

Natur im Wildpark

Der Wildpark Tripsdrill eröffnete 1972 und ergänzt den Erlebnispark mit 47 Hektar Fläche, auf der sich 40 verschiedene Tierarten heimisch fühlen. Wilde Tiere wie Polarwölfe, Bären, Füchse oder auch Greifvögel können teilweise in Freigehegen bewundert werden. Der Wildpark bietet spannende Wildtierfütterungen oder und eine atemberaubende Flugvorführung der eigenen Falknerei. Bei den Rundgängen mit dem Wildhüter können die Besucher alle Tierarten beobachten. Kleine Erkundungstouren in der Natur führen durch dichte Wälder zum Abenteuerspielplatz, auf dem sich die kleinen Besucher nach Herzenslust austoben können.

Viele Familien-Attraktionen in Kombination mit einem naturnahen Wildpark sorgen für einen einmaligen Erlebnisbesuch in Tripsdrill. Für jeden Tierliebhaber und Actionfan ist hier garantiert die richtige Attraktion dabei und Spiel und Spaß kommen für niemanden zu kurz.

Eintritt für Kinder ab 26,00 Euro,
Preis für Erwachsene ab 31,00 Euro.
» alle Erlebnispark Tripsdrill-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • Kombination aus Erlebnis- und Wildpark
  • Deutschlands spektakulärste Katapultachterbahn - Karacho
  • Badewannen-Fahrt zum Jungbrunnen - Europas höchste Wildwasser-Schussfahrt
  • Erkundungstouren in der Natur
  • spannende Wildtierfütterungen
neue Attraktionen in Freizeitparks in Deutschland 2017
Anzeige