Extra-Zeit auf Star Trek-Achterbahn im Movie Park Germany für Saisonpass-Inhaber 2017

Anzeige
Star Trek: Operation Enterprise Fahrt Nahaufnahme Movie Park Germany
Bildquelle: Timur Dag, Parkerlebnis.de

Inhaber eines Movie Park Germany-Saisonpasses dürfen sich auf Extra-Zeit auf „Star Trek: Operation Enterprise“ freuen. Die Achterbahn wird am letzten September-Samstag 2017 eine Zeit lang exklusiv für Saisonpass-Inhaber geöffnet sein.

Anzeige

„Star Trek: Operation Enterprise“ ist die neue Hauptattraktion im Movie Park Germany. Als weltweit einzige Achterbahn mit Star Trek-Lizenz eröffnete sie im Sommer diesen Jahres (wir berichteten) und versetzt Fahrgäste seitdem in ein aufregendes Szenario im Star Trek-Universum – inklusive dreimaliger Beschleunigung und Rückwärtsfahrt.

Für Inhaber eines Movie Park Germany-Saisonpasses für die Saison 2017 steht diese Erfahrung am Samstag, den 30. September 2017, eine Stunde lang exklusiv zur Verfügung. Bevor normale Parkgäste eine Fahrt mit „Star Trek: Operation Enterprise“ unternehmen dürfen, lädt sie der Film- und Freizeitpark zur so genannten „Extra Ride Time“ ein. Von 10 Uhr bis 11 Uhr ist die Achterbahn für Inhaber eines Super Passes oder Ultimate Passes reserviert.

Um die Extra-Zeit auf „Star Trek: Operation Enterprise“ nutzen zu können, genügt es sich mit dem Saisonpass am Eingang der Achterbahn zu melden.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 25,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *