Filmpark Babelsberg begrüßt 6 GZSZ-Stars zur Folge 6.000 am Pfingstsonntag 2016

Anzeige
Filmpark Babelsberg
Bildquelle: Filmpark Babelsberg

Im Filmpark Babelsberg sind am Pfingstsonntag, den 15. Mai 2016, sechs Stars der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ anzutreffen. Am 18. Mai feiert die Serie ihre sechstausendste Folge.

Anzeige

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, Deutschlands Daily Nummer 1, feiert am 18. Mai 2016 die sechstausendste Folge und das sogar in Spielfilmlänge. Noch bevor es soweit ist, können Fans der Serie sechs ihrer Stars hautnah und live im Filmpark Babelsberg erleben. Am Pfingstsonntag – am 15. Mai – sind nachmittags Schauspieler der Serie für ihre Fans da.

Der Clou: Erstmalig findet das Treffen mit den Stars zur Autogrammstunde auch im Original-Außenset der GZSZ-Kulisse am „Kolleplatz“ statt. Ab 15:00 Uhr treffen die ersten Stars ein.

Mit dabei sind beim GZSZ-Star-Treffen im Filmpark Babelsberg:

  • Valentina Pahde („Sunny Richter“)
  • Raúl Richter (spielte bis Folge 5632 „Dominik Gundlach“)
  • Iris Mareike Steen („Lilly Seefeld“)
  • Felix van Deventer („Jonas Seefeld“)
  • Mustafa Alin („Mesut Yildiz“)
  • >Jörn Schlönvoigt („Philip Höfer“)

Der Filmpark Babelsberg gewährt täglich im Rahmen seiner Führungen einen Blick in die Kulissen der täglichen Serie, nämlich in das Original GZSZ–Außenset, den berühmten Kiez mit Kolleplatz, Mauerwerk, Spätkauf, Townhouse der Gerners und vielem mehr.

Infos zum GZSZ-Jubiläum:
Es ist nicht nur einfach ein Jubiläum, es ist ein neuer Meilenstein in der TV-Geschichte. Am 18. Mai 2016 läuft die 6000. Folge von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ – wie immer um 19.40 Uhr bei RTL. Es ist ein echter Rekord: So viele Folgen hat noch keine Serie im deutschen Fernsehen erreicht! An dem Jubiläums-Abend wird gefeiert und GZSZ läuft sogar in Spielfilm-Länge! GZSZ sind nicht einfach nur vier Buchstaben, es ist die Abkürzung für ein Phänomen. Denn die Serie ist Kult, die Schauspieler sind TV- und Medien-Stars, ihre Fans sind von einer besonderen Treue und bei den Quoten spielt GZSZ seit jeher in einer eigenen Liga.

Seit 1992 ist GZSZ auf Sendung, fesselt sein Publikum immer wieder aufs Neue. Mit Geschichten über Liebe, Crime, Freundschaft, Familie, Feindschaft, Treue und Verrat. Große Intrigen, noch größere Gefühle, mal traurig, mal kriminell, mitunter sogar gefährlich, oft lustig – doch immer spannend und unterhaltsam.

Am Jubiläumstag steht das komplette Programm von RTL ganz in Zeichen von Deutschlands beliebtester Serie. Guten Morgen Deutschland und Punkt 12 berichten ausführlich. Um 19.40 Uhr kommt GZSZ in Spielfilm-Länge. Danach um 21.15 Uhr: „DIE GROSSE GZSZ ERFOLGSSTORY – HINTER DEN KULISSEN DER KULTSERIE“.

Schlagworte:

Filmpark Babelsberg

Foto: Filmpark Babelsberg

Der Filmpark gewährt den Besuchern einen Blick hinter die Kulissen von Film und Fernsehen. Zu den Highlights gehört das 4D-Actionkino, in dem Besucher in aufregende Welten eintauchen. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *