Freizeitpark in Sotschi eröffnet mit drei Mack Rides

Anzeige
Sochi Park
Anzeige

Pünktlich zum Beginn der Olympischen Spiele 2014 in Sotschi wurde der „Sochi Park“, Russlands erster großer und moderner Freizeitpark, eröffnet – zumindest zeitweise. Ein Viertel der insgesamt zwölf Attraktionen stammt dabei aus Deutschland, genauer gesagt von Mack Rides im Schwarzwald.

Das Familienunternehmen Mack ist den meisten, wenn überhaupt, als Betreiber des Europa-Park bekannt. Doch es entwickelt auch selbst Fahrgeschäfte. Drei davon stehen ab sofort im russischen Sochi Park. Auch die Achterbahn „Dragon“ als Hauptattraktion des Freizeitparks stammt von Mack. Sie ist baugleich mit dem Launch-Coaster blue fire, der seit 2009 im Europa-Park begeistert.

Auch einen absoluten Familien-Klassiker liefert Mack an die Schwarzmeerküste: Die Achterbahn „Bowl Flyer ‚Pincod’“ vom Typ Wilde Maus verspricht mit ihren Haarnadelkurven Spaß für Groß und Klein. Das Angebot an Mack-Attraktionen im Sochi Park rundet das Kaffeetassen-Karussell „Teacups“ ab.

Dragon Achterbahn im Sochi Park

In Sotschi wurde aus „blue fire“ die Achterbahn „Dragon“. (Bildquelle: Europa-Park GmbH & Co Mack KG)

Die klimatischen Bedingungen für den Sochi Park in Russland sind optimal. Etwas im Landesinneren gelegen, sinken die Temperaturen selten unter den Gefrierpunkt – perfekt für eine lange Freizeitpark-Saison. Denn der Sochi Park soll natürlich nicht nur als Prestigeobjekt während der Olympischen Spiele herhalten. Im Gegenteil – offenbar konnte man den Terminplan in Sotschi nicht so ganz einhalten, weshalb sich der Freizeitpark bis zum Ende der Olympischen Spiele nur in einer Art „Voreröffnungs-Phase“ befindet, in der vermutlich auch nicht alle Fahrgeschäfte in Betrieb sind. Erst im Sommer 2014 soll die endgültige Eröffnung stattfinden.

Für die Zukunft hat man beim Sochi Park auch schon Pläne. So soll es zur Fußball-Weltmeiterschaft 2018 eine Erweiterung geben. Wir halten euch darüber auf dem Laufenden, wie sich der russische Freizeitpark entwickelt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

3 Kommentare

Sind Sie gerade bei den Olympischen Spielen und sind hier auf der Seite über Ihr Handy gelandet? Dann besuchen Sie mal den brandneuen Freizeitpark in Sotschi. Erst noch nicht gar nicht fertig, das heisst alle Attraktionen sind brandneu. Das heisst, die Fahrgeschäfte kommen frisch aus der Fabrik und sind weder altbacken noch überholt. So stürzen Sie sich in eine supermoderne Achterbahn und fühlen Sie nach, wie es den Skispringern bei den Olympischen Spielen geht.

Antworten

Cool =) Wusste garnicht das da zeitgleich zu den Olympischen Spielen dieser Freizeitpark eröffnet wurde. Denke mal der wird auch recht erfolgreich werden, nicht zuletzt weil 1/4 der Attraktionen aus Deutschland stammen 😛

Antworten