Girls‘ Day 2015 im LEGOLAND Deutschland gab Einblick in handwerkliche und technische Berufe

Anzeige
Girls' Day 2015 im LEGOLAND Deutschland
Bildquelle: LEGOLAND Deutschland

Beim Girls‘ Day 2015 im LEGOLAND Deutschland hatten sieben Mädchen die Möglichkeit, in handwerkliche und technische Berufe im LEGO-Freizeitpark in Günzburg hineinzuschnuppern.

Anzeige

Auch in diesem Jahr konnten interessierte Mädchen im LEGOLAND Deutschland Resort beim Girls’ Day – Mädchen-Zukunftstag in verschiedene handwerkliche und technische Berufe hineinschnuppern. Einen ganzen Tag lang schauten sie am 23. April 2015 hinter die Kulissen des Freizeitparks und erfuhren dabei viel Wissenswertes aus den unterschiedlichsten Bereichen des Resorts.

Zum bundesweiten Girls‘ Day, an dem Mädchen in ganz Deutschland die Möglichkeit erhalten zukunftsorientierte Berufe kennenzulernen, lud gestern auch das LEGOLAND Deutschland ein. Sieben Mädchen informierten sich über verschiedene technische und handwerkliche Berufe und konnten in den Arbeitsfeldern Mechanik, Schreinerei, Elektrik, Modellbau und Haustechnik einen Blick hinter die Kulissen des Freizeitparks und des Feriendorfes werfen.

Ihre frisch erworbenen Kenntnisse aus den Bereichen Technik und Handwerk konnten sie auch gleich in die Tat umsetzen: Die Mädchen bekamen die Aufgabe einen magnetischen Bilderrahmen herzustellen. Dafür sind mehrere Arbeitsschritte in verschiedenen Abteilungen notwendig. Zunächst galt es in der Schreinerei einen Holzrahmen zu schleifen und zu lackieren. Dann ging es in die Modellbauwerkstatt, wo die Girls magnetische LEGO Figuren als Verzierungen nachbauen durften. Damit diese auch im Rahmen halten, feilten sie gemeinsam mit den Mechanikern eine Metallplatte, klebten sie in den Rahmen und schon war das bunte LEGO Erinnerungsstück fertig.

Schreinerei im LEGOLAND Deutschland - Girls' Day 2015

In der LEGOLAND Schreinerei bauten sie unter Anleitung einen Bilderrahmen. Dieser wurde im Anschluss lackiert und verziert. (Foto: LEGOLAND Deutschland)

Ziel des Girls‘ Day – Mädchen-Zukunftstages ist es, den Beschäftigungsanteil von Frauen in Technik, IT, Handwerk und Naturwissenschaften anzuheben. Daher öffnen Unternehmen wie das LEGOLAND Deutschland Resort einmal im Jahr ihre Türen nur für Mädchen, damit sie neue Optionen für ihre spätere Berufswahl entdecken können.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *