Grusellabyrinth NRW stockt auf: Neue Attraktionen entstehen im Obergeschoss

Anzeige
Grusellabyrinth NRW Bottrop - Eingang
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de

Das Grusellabyrinth NRW kündigt an, in Zukunft zusätzliche Attraktionen anbieten zu wollen. Hierfür finden derzeit Bauarbeiten im Obergeschoss statt.

Anzeige

Das Grusellabyrinth NRW wurde erst Anfang letzten Jahres in Bottrop eröffnet (wir berichteten) und erfreut sich großer Beliebtheit. So haben die Macher entschieden, das Angebot zu erweitern.

Im Obergeschoss sollen gleich mehrere zusätzliche Attraktionen entstehen, die teilweise noch in diesem Jahr eröffnet werden.

Grusellabyrinth NRW - Darsteller

Ein Einblick in einige Szenen des Grusellabyrinth NRW.(Fotos: Thomas Frank, Parkerlebnis.de)

Erst zu Beginn seines zweiten Jahres wurde das aktuelle Gruselabenteuer „Im Bann der Finsternis“ erweitert. Im Herbst letzten Jahres wartete das Grusellabyrinth NRW im Rahmen seiner „Halloween-Wochen“ außerdem mit einer zusätzlichen Outdoor-Attraktion auf.

Lesetipp: Erfahrungs-Bericht zum „Bann der Finsternis“ 2015

Letztes Jahr räumt das Grusellabyrinth bei der Vergabe der Awards des Freundeskreis Kirmes und Freizeitparks e.V. außerdem als beste Neuheit 2015 ab.

Was genau das Grusellabyrinth NRW im Obergeschoss plant, steht bislang noch nicht fest.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 17,50 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *