Kolmården: Kinderwelt „Bamses Värld“ im Sommer 2017 für Hotelgäste erstmals eine Stunde früher geöffnet

Anzeige
Kolmården Bamse
Bildquelle: Kolmården

Hotelgäste in Kolmården aufgepasst: Wer bis zum 6. August 2017 eine Nacht im Vildmarkshotellet verbringt, kann den Kinderbereich Bamses Värld am nächsten Morgen bereits eine Stunde vor der offiziellen Öffnung erleben.

Anzeige

Wer im Vildmarkshotellet übernachtet, kann den schwedischen Freizeitpark nicht nur an zwei Tagen erleben, sondern außerdem von verlängerten Öffnungszeiten profitieren: Statt um 10 Uhr öffnet der Kinderbereich Bamses Värld für Hotelgäste bereits um 9 Uhr. Somit können Übernachtungsgäste gemütlich durch den Kinderbereich von Kolmården schlendern und noch vor allen anderen Gästen eine Fahrt mit der Familienachterbahn „Godiståget“ genießen.

Noch vor der offiziellen Öffnung begrüßt der Bär Bamse alle Kinder mit einer dicken Umarmung. Ehe das bunte Treiben in Kolmården beginnt, haben die Hotelgäste die Chance, die Fahrgeschäfte des Themenbereichs zu erkunden – ohne dabei wertvolle Zeit beim Anstehen zu verlieren.

Die Aktion gilt für alle Hotelgäste, die bis zum 6. August 2017 im Vildmarkshotellet übernachten und das Kolmårdenpaket buchen. In dem Angebot sind zwei Tage in Kolmården sowie die zusätzliche Stunde in der Kinderwelt inbegriffen.

Bamses Värld wurde 2015 anlässlich des 50. Parkjubiläums in Kolmården eröffnet. Der über 20.000 Quadratmeter große Themenbereich entführt seine Besucher in die Welt des schwedischen Cartoon-Charakters Bamse und bereitet ihnen mit Fahrgeschäften wie dem Mini-Wikingerschiff „Viktoria“ ein bärenstarkes Abenteuer (wir berichteten).

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *