VELT INS Fass vom 1. Juli bis 30. August im Fort Fun Abenteuerland

Anzeige
VELT INS Fass im Fort Fun Abenteuerland
Bildquelle: Fort Fun Abenteuerland

Auch dieses Jahr bietet des Fort Fun Abenteuerland eine zusätzliche Attraktion im Sommer. Der Stüppelberg beherbergt dieses Mal einen Sprungturm.

Anzeige

Als zeitlich begrenzte Neuheit dieser Saison bietet das Fort Fun Abenteuerland auf seinem Stüppelberg vom 1. Juli bis 30. August mit „VELT INS Fass“ einen einmaligen freien Fall aus drei bzw. fünf Metern Höhe.

Bei der luftigen Attraktion handelt es sich um ein sog. „Air2Bag“-Sprungkissen, in welches man sich von einem Sprungturm aus fallen lassen kann. Anders als man es von einem Freifallturm in Freizeitparks kennt, kann man hier selbst entscheiden, wie man springen möchte.

Der 3 Meter Turm darf von Personen ab einer Körpergröße von 1,20m benutzt werden, der 5 Meter Turm ab einer Körpergröße von 1,40m.

Der Sprung vom Turm des VELT INS Fass

Der Sprung vom Turm des VELT INS Fass.
(Foto: Fort Fun Abenteuerland)

Hier ist noch ein Beitrag zur Sommer-Spezial-Attraktion des letzten Jahres zu finden.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 29,90 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *