allrounder mountain resort arbeitet an BaumChalets: Übernachten zwischen Baumwipfeln

AnzeigeADC
Alpenpark Neuss Baumchalet Konzeptzeichnung
Bildquelle: allrounder mountain resort

Das Übernachtungsangebot des allrounder mountain resort soll Ende 2018/Anfang 2019 um 22 BaumChalets ergänzt werden. Zusätzlich zum Hotel „Fire & Ice“ werden dann Übernachtungsmöglichkeiten im bestehenden Wald zwischen Baumwipfeln angeboten.

AnzeigeADC

Im Wald neben dem allrounder mountain resort in Neuss laufen die Arbeiten auf Hochtouren: Ab Ende 2018/Anfang 2019 sollen hier 22 außergewöhnliche BaumChalets das Übernachtungsangebot des Hotels „Fire & Ice“ ergänzen. Sie sollen die Übernachtung inmitten der Natur in Baumhaus-ähnlichen Unterkünften mit dem Komfort eines 4-Sterne-Superior-Hotels verbinden.

„Wir freuen uns auf dieses absolut einzigartige Übernachtungserlebnis. Mit viel Liebe zum Detail haben wir eine gehörige Portion eigener Kindheitsräume in dieses Hotelkonzept eingebracht. Wer wollte nicht auch schon mal in einem Baumhaus, auf Augenhöhe mit Eichhörnchen, übernachten?“ so die beiden Geschäftsführer des allrounder mountain resort, August Pollen und Johannes Janz.

allrounder mountain resort baumchalets plakat

Vor Ort kündigen Werbetafeln die neuen BaumChalets bereits an. (Foto: Thomas Frank, Parkerlebnis.de)

Zwischen Baumwipfeln, ein paar Meter über dem Boden und mit großen Panoramafenstern, sollen die BaumChalets ein außergewöhnliches Wohn- und Urlaubsgefühl mit 4-Sterne-Komfort bieten. Nach einer erholsamen Nacht frühstücken die Gäste entweder in ihrem BaumChalet beziehungsweise auf der eigenen Terrasse oder beim Frühstücksbuffet im angeschlossenen Hotel „Fire & Ice“. Jedes BaumChalet verfügt über einen eigenen Zugang mittels Holztreppe und einer großzügigen Terrasse.

Hotelkomfort im BaumChalet

Jedes BaumChalet soll individuell und mit außergewöhnlichen Highlights ausgestattet werden. Beispielsweise im Chalet „Abendrot“ genießen die Gäste ihren eigenen Whirlpool auf der Terrasse mit freien Blick in den Wald, im „Wipfelglück“ sorgt eine eigene Sauna für behagliche Wärme und im Familien-Chalet „Luftschloss“ geht ist in einer rasanten Rutschfahrt in den Erlebniswald zu neuen Abenteuern, während im Chalet „Traumzeit“ ein Gaskamin und Schaukelstuhl für wohlige Gemütlichkeit sorgen.

Alpenpark Neuss Baumchalet Baustelle

Die ersten BaumChalets entstehen bereits. (Foto: Thomas Frank, Parkerlebnis.de)

Die ersten BaumChalets zwischen Kletterpark und Parkplatz sollen Ende 2018 bezugsbereit sein.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *