Taunus Wunderland 2018 neu mit „Onkel Benno‘s Bauernhof“ samt Fahr-Attraktion

AnzeigeADC
Taunus Wunderland Gickelbahn
Bildquelle: Taunus Wunderland

Das Taunus Wunderland präsentiert 2018 den neuen Themenbereich „Onkel Benno‘s Bauernhof“. Neben Wissenswertem zum Thema Landwirtschaft erwarten Besucher auch eine neue Fahr-Attraktion und neue Gastronomie.

AnzeigeADC

Pünktlich zu den hessischen Sommerferien hat das Taunus Wunderland eine der Neuheiten 2018 eröffnet: Den Themenbereich „Onkel Benno‘s Bauernhof“ inklusive der neuen „Gickelbahn“ als Fahr-Attraktion.

„‚Onkel Benno‘, das neueste Mitglied der Muckel-Familie, die das Taunus Wunderland als Maskottchen repräsentiert, ist ins Taunus Wunderland eingezogen und hat das neue Highlight der Sommersaison 2018 im Gepäck“, so der Freizeitpark. Der neue Themenbereich im Taunus Wunderland bietet nicht nur neue Attraktionen, sondern wartet auch mit der heimischen Pflanzen- und Tierwelt auf, die Kinder hier erleben können. „Onkel Benno‘s Bauernhof“ sei ein „tierischer Spaß, bei dem alle kleinen und großen Bauernhof-Freunde in die unterschiedlichen Tierrollen hineinschlüpfen und die Welt aus dem Blickwinkel der Tiere betrachten können.“

Neue Attraktionen 2018 im Taunus Wunderland

Der Bauernhof-Themenbereich bietet unter anderem einen landwirtschaftlichen Lehrpfad, bei dem Fragen zur Heuproduktion, Tierhaltung und zur Herkunft von Ziegen, Schafen, Eseln und vielem mehr beantwortet werden. Auch ein neues Fahrgeschäft erwartet Besucher auf „Onkel Benno‘s Bauernhof“: Die 150 Meter lange elektrische Reitbahn – die „Gickelbahn“ – bei der Fahrgäste auf dem Rücken von Hähnen Platz nehmen und über den Hof reiten.

Mit dem Bauernhof-Bereich hält auch neue Gastronomie Einzug in das Taunus Wunderland: „Onkel Benno‘s Futterscheune“ lädt bei gemütlicher Bauernhof-Atmosphäre zu genussvollen Speisen ein und präsentiert sich in der diesjährigen Saison als gastronomisches Highlight für Groß und Klein. „Neben regionalen Köstlichkeiten stehen frische und hochwertige Zutaten als Schlüssel für beste Qualität im Fokus, die einen Besuch in ‚Onkel Benno‘s Futterscheune‘ für die ganze Familie zu einem besonderen Erlebnis werden lassen.“, so das Taunus Wunderland.

Taunus Wunderland Onkel Benno's Futterscheune

In „Onkel Benno’s Futterscheune“ erwartet Gäste eine regionale Küche. (Foto: Taunus Wunderland)

Ambitionierte Zukunftspläne des Taunus Wunderland

Für die Neuheiten hat das Taunus Wunderland einen sechsstelligen Betrag aufgewendet. Bereits jetzt kündigt der Freizeitpark weitere Investitionen an. „Das Taunus Wunderland [wird] auch in den nächsten Jahren weiter in Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen investieren und sich vergrößern. Noch soll nicht zu viel verraten werden, aber auch in Zukunft werden weitere Themenbereiche ihre Tore öffnen und mit neuen Attraktionen und Fahrgeschäften begeistern.“

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *