„Deutschland bewegt sich!“ 2016 im Europa-Park: Open-Air-Fitness-Parcours am 23. und 24. Juli

Anzeige
Deutschland bewegt sich im Europa-Park
Bildquelle: Europa-Park

Vom 23. bis 24. Juli können die Besucher 2016 viele kostenlose Sportarten rund um den „Luxemburger Platz“ im Herzen des Europa-Park ausprobieren. „Deutschland bewegt sich!“ macht Halt im Freizeitpark.

Anzeige

Bewegung macht nicht nur glücklich, sondern hält auch gesund – daher freut sich der beliebteste Freizeitpark Europas, dass auch in diesem Jahr wieder der Open-Air-Fitness-Parcours von „Deutschland bewegt sich!“ Halt in Rust macht. Vom 23. bis 24. Juli 2016 können die Besucher wieder viele kostenlose Sportarten rund um den „Luxemburger Platz“ im Herzen des Europa-Park ausprobieren. Bei der neunten Auflage wird für Jung und Alt zudem das interaktive Gesundheitsmusical „Der kleine Medicus“ auf der Freilichtbühne im Italienischen Themenbereich aufgeführt.

Zwischen rasanten Achterbahnfahrten und spektakulären Shows kostenlos einen Fitness-Check machen und zahlreiche Gesundheits- und Bewegungsangebote testen: Diese Möglichkeit hat am 23. und 24. Juli die ganze Familie in Deutschlands größtem Freizeitpark. Auf dem „Luxemburger Platz“ bietet die Krankenkasse BARMER GEK gemeinsam mit der BILD am SONNTAG sportliche Aktionen für Jung und Alt. Ob Kinderturn-Test, die interaktive Licht-Bewegungswand „twall“, Mini-Basketball, die Original ZDF-Torwand aus dem aktuellen sportstudio oder Teppichcurling – der Trendsport aus Schweden – für jeden Geschmack sind unterhaltsame Aktivitäten geboten. Im Rahmen des Open-Air-Fitness-Parcours werden von Experten vor Ort auch viele Tipps und Infos zu den Themen Prävention und gesunde Ernährung gegeben. „Schon 30 Minuten Sport täglich reichen aus, um kräftiger, belastbarer und ausgeglichener zu werden“, weiß Dirk Fischbach, Hauptgeschäftsführer der BARMER GEK in Freiburg.

Deutschland bewegt sich 2016 im Europa-Park

„Deutschland bewegt sich!“ lautet das Motto vom 23. bis 24. Juli. (Foto: Europa-Park)

Am Samstag, 23. Juli, heißt es „Bühne frei!“ für den Medi-Circus. Das interaktive Gesundheitsmusical „Der kleine Medicus“ erzählt um 11 und um 17 Uhr die unterhaltsame und lehrreiche Geschichte von Nano, dem kleinen Medicus. Mit dem Mitmach-Theater soll Kindern spielerisch das Gesundheitsbewusstsein näher gebracht werden. Bewegung, gesundes Essen und Freude am Leben – darum geht es in der gut einstündigen Show auf der Freilichtbühne im Italienischen Themenbereich.

Schlagworte: ,

Europa-Park

Foto: Europa-Park

In Deutschlands größtem Freizeitpark begeistern mehr als 100 Attraktionen und 17 an europäische Länder angelegte Themenwelten Jung und Alt. Fahrspaß ist besonders auf der einst rekordhaltenden Achterbahn "Silver Star" garantiert. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *