Disneyland Paris schließt „Space Mountain: Mission 2“ für Umgestaltung zu „Hyperspace Mountain“

Anzeige
Hyperspace Mountain Artwork
Bildquelle: Disney

„Space Mountain: Mission 2“ in Disneyland Paris ist nur noch wenige Tage lang zu erleben. Am 8. Januar 2017 fährt die Achterbahn zum letzten Mal. Dann wird sie für einige Monate geschlossen, um sie in „Hyperspace Mountain“ mit Star Wars-Thematisierung umzugestalten.

Anzeige

„Star Wars Hyperspace Mountain“ wurde bereits vor einigen Wochen als eine der Neuheiten 2017 anlässlich des 25. Jubiläums von Disneyland Paris angekündigt. Dabei handelt es sich allerdings nicht um eine komplett neue Attraktion, sondern um eine umgestaltete Version der Achterbahn „Space Mountain: Mission 2“. Um dem Fahrgeschäft seine neue Thematik verleihen zu können, wird es für einige Monate geschlossen.

„Space Mountain: Mission 2“ wird in seiner jetzigen Form zum letzten Mal am Samstag, den 8. Januar 2017 zu erleben sein. Dann beginnt die Umgestaltung der Achterbahn. Diese sieht unter anderem neue Spezialeffekte, Videoprojektionen und musikalische Untermalung mit bekannten Star Wars-Melodien vor.

Gleichzeitig finden einige Erneuerungen an der Achterbahn selbst statt. So werden unter anderem neue „MK1212“-Züge des Herstellers Vekoma zum Einsatz kommen, deren Sicherheitsbügel mit gummiartigen Westen sich flexibel an die Körper der Mitfahrer anpassen und so für mehr Fahrkomfort sorgen.

Voraussichtlich Anfang April 2017 wird die Achterbahn schließlich als „Star Wars Hyperspace Mountain“ wieder eröffnen. Am 12. April feiert Disneyland Paris dann 25. Geburtstag.

Gerüchte um eine mögliche Star Wars-Thematisierung gab es bereits im Sommer letzten Jahres (wir berichteten).

Die Achterbahn wurde 1995 unter dem Namen „Space Mountain“ eröffnet. Zu ihrem 10. Jubiläum erhielt sie 2005 eine neue Hintergrundgeschichte, neue Effekte und einen neuen Soundtrack und wurde in „Space Mountain: Mission 2“ umbenannt. 2015 wurde die Attraktion für ein halbes Jahr geschlossen und generalüberholt.

Space Mountain: Mission 2 - Eingang - Disneyland Paris

2017 wird „Space Mountain: Mission 2“ zu „Star Wars Hyperspace Mountain“. (Foto: Disneyland Paris)

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 42,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *