Erlebnispark Tripsdrill – Fast 4.000 Spender bei Blutspende-Aktion

Anzeige
Erlebnispark Tripsdrill
Anzeige

Die Blutspende-Aktion, die während der vergangenen Woche im Erlebnispark Tripsdrill stattgefunden hat, war ein voller Erfolg. Knapp 4.000 Blutspender nahmen teil.

Im Zelt des Deutschen Roten Kreuzes vor den Toren des Erlebnispark Tripsdrill wurden vom 29. Juli bis 2. August 2013 Blutspender gesucht – und insgesamt 3.913 Menschen für den guten Zweck gefunden. Am ersten Tag der Blutspenede-Aktion ging Bundesfamilienministerin als Erstspenderin mit gutem Beispiel voran (wir berichteten) und lies sich „anzapfen“.

In diesem Jahr wurde das zweitbeste Ergebnis der Tripsdrill-Blutspendea-Aktion seit der Einführung vor 13 Jahren erreicht. Besonders erfreulich ist der Anteil von Erstspendern, der in Tripsdrill im Vergleich zu normalen Terminen mit 15,15 Prozent doppelt so hoch war.

Ein wichtiger Anreiz war sicherlich auch die kostenlose Tageskarte, die Blutspender bei Tripsdrill von der Betreiberfamilie Fischer erhalten haben.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *