Europa-Park – Einlass zu Horror Nights 2014 vorverlegt

Anzeige
Europa-Park Horror Nights 2014
Anzeige

Seit Ende September sind die Europa-Park Horror Nights 2014 in vollem Gange. Nach der Umstellung der Uhren auf Winterzeit hat der Freizeitpark die Öffnungszeiten bzw. die Uhrzeit für den Einlass zu den Horror Nights vorverlegt.

Ab sofort könnt ihr euch im Europa-Park bereits ab 19:30 Uhr gruseln. Dann werden die Tore zu den Horror Nights 2014 offiziell geöffnet. Damit könnt ihr das Horror- und Halloween-Event im Europa-Park nun bereits eine halbe Stunde früher erleben. Zuvor luden die Horror Nights 2014 erst ab 20 Uhr zum Gruseln im Freizeitpark ein.

Miro Gronau, Parkleiter des Europa-Park, teilte über den Kurznachrichtendienst Twitter darüber hinaus noch einen besonderen Tipp. Wer lange Schlangen vermeiden und die Horror Nights so lange wie möglich erleben möchte, sollte schon vor dem offiziellen Einlass vorbeikommen. Man würde immer deutlich früher hereingelassen, twitterte er.

Tipp: So sehen die Europa-Park Horror Nights aus der Sicht eines Monsters aus [VIDEO]

Europa-Park Horror Nights POV

Die Horror Nights 2014 finden noch bis zum 1. November statt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *