Europa-Park lädt 2015 zum ersten Frühlingsfest am 1. und 2. Mai ein

Anzeige
Europa-Park Frühlingsfest
Anzeige

Der Europa-Park startet 2015 erstmals mit einem großen Frühlingsfest in den Mai. Am 1. und 2. Mai 2015 findet das große Frühlingsfest mit Patrick Lindner und Ireen Sheer im Europa-Park Dome statt.

Zum Maibeginn verwandelt sich der Europa-park Dome zu einem bunten Festzelt für die ganze Familie, denn dann steigt das Europa-Park Frühlingsfest 2015. Dabei wird am Freitag, den 1. Mai bis spät in die Nacht gefeiert. Am darauffolgenden Samstag, den 2. Mai steht dann traditionell Frühschoppen auf dem Programm. Auf den Tisch kommen eine leichte Frühlingsküche und Bier vom Münchner Hofbräu.

Junge Besucher können sich während dem Europa-Park Frühlingsfest auf der Hüpfburg und am Glücksrad vergnügen, während Livemusik für Stimmung sorgt. Freitags beginnt die Veranstaltung um 18 Uhr und kostet 33 Euro Eintritt (inkl. Verzehrgutschein in Höhe von 16 Euro) pro Person. An diesem Tag herrscht gesellige Stimmung mit den Schlagerstars Patrick Lindner und Ireen Sheer und der Band „Die Steinsberger“.

Am Samstag folgt dann das große Familienfrühlingsfest von 11 Uhr bis ca. 18 Uhr, bei dem der Eintritt frei ist. Der Freizeitpark verspricht Spiel und Spaß für die ganze Familie. Spargel-, Bärlauch- und Erdbeer-Köstlichkeiten werden serviert und im Foyer liegt der Duft von gebrannten Mandeln und Zuckerwatte in der Luft. Die Europa-Park Talent Academy bietet zu dem Anlass verschiedene Workshops an, bei denen etwa die hohe Kunst der Jonglage erlernt werden kann.

Das Europa-Park Frühlingsfest findet 2015 zum ersten Mal statt.

Titelfoto: Europa-Park

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *