Die nächsten Europa-Park-Neuheiten 2016 sind eröffnet: Restaurant „Spices“, Retro-Film im Märchenwald und Schellen-Ursli-Haus

Restaurant Spices Eröffnung im Europa-Park 2016
Bildquelle: Europa-Park

Im Europa-Park wurde die Einweihung drei weiterer Neuheiten der Saison 2016 gefeiert: Das Restaurant „Spices – Küchen der Welt“ und das Schellen-Ursli Haus wurden eröffnet und im Europa-Park-Märchenwald ist ab sofort der neue MackMedia-Retrofilm „Die Rettung des Märchenwaldes“ zu sehen.

Nachdem zum Saisonstart mit unter anderem „Happy Family“ im 4D-Kino und der Virtual-Reality-Erweiterung der Achterbahn „Pegasus“ bereits die ersten der Neuheiten 2016 im Europa-Park eingeweiht wurden, fand nun die Eröffnung von drei weiteren Neuheiten statt.

Neues Restaurant „Spices“

Ob fruchtige Currys, Bobotie, ein südafrikanischer Auflauf oder das brasilianische Nationalgericht Feijoada – auf diese und viele weitere internationale Spezialitäten dürfen sich Genießerherzen ab sofort in Deutschlands größtem Freizeitpark freuen. Das neue Restaurant „Spices – Küchen der Welt“ entführt die Besucher mit kulinarischen Leckerbissen in viele exotische Länder der Welt. Den Auftakt macht das Land der Gewürze – Indien.

Siehe auch: Das sind die 3 Themen der Saison 2016 im neuen Europa-Park-Restaurant „Spices“

Im Vordergrund stehen die abwechslungsreichen Küchen der Welt mit den landestypischen Produkten, Gewürzen und Rezepten. Viele Gerichte werden frisch vor den Augen der Gäste in einem Front-Cooking Bereich zubereitet. Die Rezepte und Kreationen stammen von einheimischen Köchen der jeweiligen Länder, die auch teilweise zur Unterstützung im Europa-Park zu Gast sind.

Eröffnung des Schellen-Ursli-Hauses

Der beliebte Schweizer Kinderbuch-Klassiker „Schellen-Ursli“ ist im Europa-Park eingezogen. Die Besucher können seit dem 11. Mai 2016 im Schweizer Themenbereich den Nachbau des bekannten „Schellen-Ursli Hauses“ bestaunen. Darin sind die originalen Requisiten sowie die große Glocke aus dem Kinofilm zu sehen. Das Haus bildet den neuen Zugang zur Schweizer Bobbahn und vervollständigt den urigen Themenbereich.

Eröffnung des Schellen-Urlsi-Haus im Europa-Park

Die Eröffnung des Schellen-Ursli-Hauses. (Foto: Europa-Park)

„Die Rettung des Märchenwaldes“ neu im Märchenwald-Kino

Im Märchenwaldkino dürfen sich die Zuschauer auf ein spannendes Abenteuer freuen. Im neuen Retro-Filmerlebnis von MackMedia „Die Rettung des Märchenwaldes“ nimmt es Ed Euromaus erneut mit seinem Widersacher, dem Nachtkrabb, auf. Der Film wurde mithilfe der Puppet-Animation-Technik speziell für die HoloPort 3D-Technologie im Märchenwaldkino produziert.

Siehe auch: Kino im Europa-Park-Märchenwald zeigt ab 2016 neues Abenteuer von Ed Euromaus

Damit sind allerdings längst nicht alle Neuheiten, die der Europa-Park für 2016 in petto hat, eröffnet. Im Sommer wird mit „Irland“ noch der 14. europäische Themenbereich präsentiert.

Schlagworte: ,

Europa-Park

Foto: Europa-Park

In Deutschlands größtem Freizeitpark begeistern mehr als 100 Attraktionen und 17 an europäische Länder angelegte Themenwelten Jung und Alt. Fahrspaß ist besonders auf der einst rekordhaltenden Achterbahn "Silver Star" garantiert. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *