Günstig zum Europa-Park im Winter 2016? Einfach als Weihnachtsmann gehen!

Europa-Park Weihnachtsmänner Euro-Mir
Bildquelle: Europa-Park

Der Europa-Park lädt zum großen Weihnachtsmann-Treffen. Wer als Weihnachtsmann verkleidet kommt, zahlt weniger Eintritt.

Der Europa-Park Winterzauber 2016 beginnt am 26. November. Wer den Freizeitpark in der winterlichen Atmosphäre günstiger besuchen möchte, sollte kurz nach Beginn der Wintersaison als Weihnachtsmann verkleidet kommen: Am 30. November findet das große Weihnachtsmann-Treffen statt – mit Rabatt für alle, die als Weihnachtsmann kommen.

„Alle Erwachsenen, die an diesem Tag im Weihnachtsmann-Outfit den Europa-Park besuchen, zahlen nur 25 Euro Eintritt, alle Kinder 20 Euro,“ so der Europa-Park. Als Weihnachtsmann gehen alle mit rotem Mantel, Zipfelmütze und Rauschebart durch. Regulär kostet der Europa-Park-Eintritt im Winter 38,50 Euro für Erwachsene und 32,50 Euro für Kinder.

Das Weihnachtsmann-Treffen fand 2002 zum ersten Mal im Europa-Park statt. Gleich im ersten Jahr wurden 1.442 Weihnachtsmänner begrüßt und damit ein Rekord aufgestellt.

Europa-Park Weihnachtsmänner

Am 30. November soll der Europa-Park mit Weihnachtsmännern bevölkert werden. (Foto: Europa-Park)

Weiterlesen: Diese Freizeitparks haben auch im Winter 2016 geöffnet!

Schlagworte: ,

Europa-Park

Foto: Europa-Park

In Deutschlands größtem Freizeitpark begeistern mehr als 100 Attraktionen und 17 an europäische Länder angelegte Themenwelten Jung und Alt. Fahrspaß ist besonders auf der einst rekordhaltenden Achterbahn "Silver Star" garantiert. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *