„Eurosat“ 2.0 im Europa-Park: Große Erneuerung zur Saison 2018 angekündigt

Anzeige
Eurosat Luftaufnahme Europa-Park
Bildquelle: Kevin Graap, Parkerlebnis.de

Ein Achterbahn-Klassiker im Europa-Park steht vor einem großen Umbau. Die 1989 eröffnete Dunkel-Achterbahn „Eurosat“ wird für 2018 aufwendig renoviert. Ein neuer Streckenverlauf, neue Schienen und Virtual Reality-Erfahrung sind geplant.

Anzeige

„Eurosat“ bietet Besuchern des Europa-Park bereits seit 28 Jahren eine Fahrt durch die Weiten des Weltalls. Die Achterbahn, deren Fahrt innerhalb der markanten silbernen Kugel im Europa-Park stattfindet, wird für die Saison 2018 aufwendig erneuert werden. Das gab der Europa-Park beim Sommertreffen des offiziellen Fanclubs EPFans.info bekannt.

Die größte Neuerung wird ein neuer Streckenverlauf mit neuen Schienen. Das aktuelle Layout, welches rund 900 Meter lang sowie 25 Meter hoch ist, soll jedoch nicht gravierend verändert werden. Ebenfalls wird „Eurosat“ in seiner neuen Version mit einem Virtual Reality-Erlebnis aufwarten. Dazu wird sogar eine separate, zweite Station gebaut werden. Damit wird man das Angebot an VR-Attraktionen im Park weiter ausbauen.

Weiterlesen: Das sind die Gestaltungs-Pläne für das „neue“ Frankreich im Europa-Park

"Eurosat" im Europa-Park in der Innenansicht

Durch die Umbaumaßnahmen wird ein komplett neues Fahrerlebnis versprochen. (Foto: Europa-Park)

Mit den Umbaumaßnahmen verspricht man ein komplett neues Fahrerlebnis. Bisher konnten die Besucher während der Fahrt durch die große silberne Kugel – eines der Wahrzeichen des Parks – schwebende Planeten, Meteoriten und vieles mehr bestaunen. Ob dies in Zukunft noch immer der Fall sein wird, bleibt abzuwarten.

Michael Mack, Geschäftsführer des Europa-Park, bestätigte die Pläne für den großen Umbau. Weitere Informationen dazu wolle man sehr bald bekanntgeben.

Für den Umbau bleibt „Eurosat“ in der Wintersaison 2017/18 geschlossen.

Noch im Mai diesen Jahres erklärte Europa-Park-Unternehmenssprecher Jakob Wahl, dass es keine konkreten Pläne für einen baldigen Umbau der Indoor-Achterbahn gebe.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

2 Kommentare