Gardaland feiert Schienenschluss bei neuem Dive Coaster 2015

Anzeige
Gardaland Dive Coaster 2015 Schienenschluss
Anzeige

Im italienischen Gardaland wurde die Strecke der neuen Achterbahn komplettiert. Der Freizeitpark feiert Schienenschluss bei seinem Dive Coaster und zeigt beeindruckende Luftaufnahmen der Neuheit 2015.

Im nächsten Jahr wird in Italien ein neuer Dive Coaster eröffnen. Die neue Achterbahn entsteht derzeit im Gardaland und wird 2015 eingeweiht. Der Freizeitpark liegt gut im Zeitplan, denn nun konnte bereits Schienenschluss gefeiert werden. Das bedeutet, alle Teile der Achterbahnstrecke wurden verbunden.

Zu diesem Anlass wurde ein neues Video mit beeindruckenden Aufnahmen zum neuen Dive Coaster im Gardaland veröffentlicht, das auch Luftbilder der gesamten Achterbahn zeigt. Film ab!

Noch hat die Neuheit 2015 im Gardaland keinen offiziellen Namen. Derzeit wird der Dive Coaster unter dem Projekttiel „Point of no Return“ geführt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar