Britisches Mediennetzwerk ITV plant kleinen Themenpark in London: Eröffnung für 2018 angesetzt

Anzeige
ITV Logo
Bildquelle: ITV

Großbritanniens größter Privatsender wagt den Schritt zum Freizeitpark: Serien-Fans sollen das Programm von ITV künftig nicht nur vor dem Fernseher verfolgen können, sondern in einem eigenen ITV-Themenpark in die Welt von Downton Abbey und Co. eintauchen können.

Anzeige

Das britische Unternehmen Independent Television (ITV) – ein Netzwerk aus mehreren Fernsehstationen im Vereinigten Königreich – plant einen eigenen Themenpark am Hauptsitz in London. Die Planungen befinden sich zwar noch im Anfangsstadium, doch ITV hofft, den Themenpark bereits im nächsten Jahr eröffnen zu können. Das berichtet Travel Weekly.

Authentische Filmkulissen, Requisiten und Kostüme sowie immersive Erlebnisse rund um bedeutende ITV-Produktionen wie Emmerdale, Inspector Barnaby, Downton Abbey oder Victoria könnten damit in den Themenpark einziehen. Zudem sind nach Angaben von Travel Weekly ein Restaurant sowie ein Auditorium für immersive Filmvorführungen mit 100 Sitzplätzen geplant. Mit diesem Angebot will ITV jährlich 250.000 Besucher anlocken. Derzeit befindet sich ITV allerdings noch auf Immobiliensuche. Laut Travel Weekly will das Mediennetzwerk den Themenpark auf einem über 1.800 Quadratmeter großen, zentral in London gelegenen Areal realisieren.

Laut Travel Weekly bietet ITV derzeit das interaktive Emmerdale Studio Experience, das eine Führung durch das Außenset der gleichnamigen Serie in Leeds sowie des Studios umfasst, an. Zudem widmet sich eine immersive Wanderausstellung von NBCUniversal International Studios und Imagine Exhibitions der Produktion Downton Abbey.

Mit diesem ambitionierten Vorhaben reiht sich ITV in eine Reihe weiterer Medienakteure ein, die derzeit ebenfalls an einem eigenen Themenpark arbeiten – darunter Aardman Animations, Studio Ghibli sowie Lionsgate. Zuletzt sorgte Moonstone Entertainments mit seiner Ankündigung, das originale Filmset von Legend of the Demon Cat zum Freizeitpark zu machen, für Aufsehen (wir berichteten).

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *