Music@Park 2015 – Mark Forster, Marlon Roudette und mehr kommen in den Europa-Park

Anzeige
Music@Park im Europa-Park
Bildquelle: Europa-Park

Das Line-Up von Music@Park 2015 im Europa-Park ist bekannt. Besucher der Radio Regenbogen-Party im Freizeitpark dürfen sich auf Mark Forster, Marlon Roudette und weitere Künstler freuen.

Anzeige

Im Europa-Park findet am 8. August Music@Park 2015 statt – eine große Party mit mehreren Areas und internationalen Künstlern. Jetzt wurde das offizielle Line-Up der Veranstaltung bekanntgegeben. Außerdem gibt es Details zu den verschiedenen Tickets und dem Ablauf bei dieser Veranstaltung. Besonders interessant: Mit dem Party-Ticket erhaltet ihr auch Zugang zum Freizeitpark!

Zunächst aber zu den wichtigsten Informationen – den Künstlern, die bei Music@Park 2015 auftreten werden.

Music@Park 2015 Line-Up

In der Europa-Park Arena dürft ihr euch auf Marlon Roudette, Mark Forster, die Band Glasperlenspiel und The Exchange freuen.

Im Traumpalast findet zudem eine Karaoke-Party mit DJ Ralf statt, im glamourösen Saal La Sala Bianca gibt es Urban Club Beats von bigFM auf die Ohren. und auf dem Mario Botta Platz ist Grillen & Chillen angesagt.

Verschiedene Tickets für Music@Park 2015

Egal, ob ihr nur zur Party kommen möchtet oder den ganzen Tag im Europa-Park verbringen möchtet: Für Music@Park 2015 gibt es verschiedene Ticket-Angebote.

Die Party selbst beginnt um 20 Uhr abends und endet um 2 Uhr morgens. Entscheidet ihr euch für ein Party-Ticket (24 Euro im Vorverkauf, 29 Euro an der Tageskasse), könnt ihr den Europa-Park selbst noch ab 17 Uhr erleben. Der Einlass erfolgt über den Europa-Park Dome. Wer in einem der Europa-Park Hotels übernachtet, zahlt lediglich 12 Euro für ein Party-Ticket.

Mit einem Kombi-Ticket (57 Euro im Vorverkauf, 62 Euro an der Tageskasse) erhaltet ihr bereits ab der Parköffnung um 9 Uhr morgens Zugang zum Freizeitpark und könnt alle Attraktionen den ganzen Tag über genießen sowie abends Music@Park besuchen.

Weitere Details und Tickets gibt’s auf der offiziellen Homepage. In den letzten Jahren war die Veranstaltung immer sehr gut besucht – 3.500 Gäste kamen etwa zu Music@Park 2013.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *