PLAYMOBIL-FunPark – Veranstaltungen im September 2015 vorgestellt

Playmobil FunPark 2015

Ob Piraten-Event, Veranstaltung zum ersten Schultag oder die „Super 4“ – im PLAYMOBIL-FunPark ist im September 2015 einiges geboten.

Wenn sich die bayerischen Sommerferien langsam dem Ende entgegen neigen, geht es im PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf trotzdem noch heiß her. Auch im September sind wieder abwechslungsreiche Aktionstage geboten.

Im Anschluss erhaltet ihr eine Übersicht von Veranstaltungen und Highlights, die im September 2015 im PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf präsentiert werden.

  • Leinen los! Piraten Ahoi!
    Am 5. und 6. September 2015 wird im FunPark die Piraten-Flagge gehisst. Kleine Seeräuber kommen an diesen Tagen voll auf ihre Kosten, denn es warten viele spannende Abenteuer und coole Mitmachaktionen auf sie! Das Piraten-Musical „Captain Silberzahn“ nimmt alle kleinen und großen Freibeuter mit auf eine geheimnisvolle Schatzsuche. Beim Kinderschminken und bei einer Bastelaktion können sich alle Kinder selbst in echte Piraten verwandeln. Gut getarnt können sie dann ihr Talent bei den Piratenprüfungen und bei der großen Schatzsuche unter Beweis stellen.
  • Erster Schultag – sicher zur Schule
    Alle ABC-Schützen sind am 15. September 2015 wieder herzlich eingeladen, den ersten Schultag im PLAYMOBIL-FunPark ausklingen zu lassen. Wer mit seiner Schultüte kommt, bekommt an den Kassen ein kleines Geschenk (solange der Vorrat reicht). Auch die Polizeiinspektion Zirndorf ist wieder zu Gast mit hilfreichen Tipps für einen sicheren Schulweg.
  • Die Super 4 erobern den FunPark
    Am 26. September 2015 erobern die Helden der von PLAYMOBIL inspirierten TV-Serie Super 4 den PLAYMOBIL-FunPark!

    Die Hauptfiguren der Serie sind Ruby die Piratin, Alex der Ritter, Twinkle die Fee und Agent Gene. Gemeinsam mit ihren Freunden erleben sie Abenteuer und meistern spektakuläre Herausforderungen in verschiedenen Welten.

    Am Aktionstag warten viele tolle Mitmachaktionen rund um die vier Hauptcharaktere auf alle Besucher. An verschiedenen Spielstationen im Park kann man in die Welt der Super 4 eintauchen und mehr über die Lieblingshelden aus dem Fernsehen erfahren.

Schlechtes Wetter – kein Problem

Wenn sich das Wetter einmal nicht von seiner besten Seite zeigt, steht das gläserne HOB-Center mit insgesamt 5.000 m² für wetterfesten PLAYMOBIL-Spielspaß zur Verfügung. Das Programm auf der HOB-Center-Bühne, die beliebte Minidisco und der große Klettergarten lassen schlechtes Wetter schnell vergessen.

Einkaufstipp: PLAYMOBIL- und LECHUZA-Shop

Wer noch eine Kleinigkeit für die Schultüte sucht, ist im PLAYMOBIL-Shop in Zirndorf genau richtig! Neben den regulären PLAYMOBIL-Artikeln gibt es hier auch das gesamte Direktservice-Sortiment sowie exklusives Zubehör. Bei dieser Auswahl bleibt kein PLAYMOBIL-Wunsch unerfüllt! Schnäppchenjäger können in der Fundgrube laufend preiswerte Auslaufartikel finden.

Ebenfalls angrenzend an den PLAYMOBIL-FunPark findet man den LECHUZA-Shop, wo man in die Welt der Pflanzgefäße mit dem besonderen Erd-Bewässerungssystem eintauchen kann. Neben einem großen Angebot der aktuellen Kollektionen kann man auch hier tolle Schnäppchen und Mitbringsel finden.

Neu 2015: PLAYMOBIL-Polizeistation

Im PLAYMOBIL FunPark in Zirndorf wurde 2015 mit der Polizeistation ein komplett neuer Spielbereich eröffnet. Mit dazu gehört ein GoKart-Parcours mit Fahrzeugen zum Treten.

PLAYMOBIL FunPark GoKart-Strecke

Direkt neben der PLAYMOBIL-Polizeistation liegt die GoKart-Strecke. (Foto: Thomas Frank, Parkerlebnis.de)

Schlagworte: ,

PLAYMOBIL-FunPark

Foto: PLAYMOBIL-FunPark

Einen Erlebnistag voller Spaß verspricht der PLAYMOBIL-FunPark nahe Nürnberg. Anstelle von Fahrgeschäften steht hier das Spielen, Bewegen und Erleben inmitten der abenteuerlichen PLAYMOBIL-Welt im Mittelpunkt. » Infos

Weitere Freizeitparks in diesem Beitrag:
BELANTIS

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *