Tripsdrill – Karacho Eröffnung erhält ersten Termin

Anzeige
Erlebnispark Tripsdrill
Anzeige

Der Schienenschluss der Katapult-Achterbahn Karacho in Tripsdrill ist gefeirt, nun geht es in großen Schritten auf die Eröffnung der neuen Attraktion im Freizeitpark zu. Der Erlebnispark Tripsdrill gab nun ein halbwegs konkretes Datum für die erste öffentliche Fahrt mit Karacho an.

Nach dem Schienenschluss stehen nun Kontrollen und Einstellungen bei der Achterbahn an, damit beim Betrieb nichts schiefgehen kann. Auch eine Probefahrt mit Dummies steht noch auf dem Plan. Dann wird der TÜV die letzten Kontrollen und Abnahmen durchführen – so werden die auftretenden G-Kräfte getestet, der Antrieb unter die Lupe genommen oder die Schoßbügel überprüft.

Das hört sich noch nach sehr viel Arbeit an, doch allzu lange müssen wir nicht warten.

Karacho Eröffnung in Tripsdrill bereits Mitte Juli

Wie der Erlebnispark Tripsdrill gegenüber der Bietigheimer Zeitung bekanntgab, geht man mit einer Eröffnung von Karacho Mitte Juli aus. Wir dürfen uns also bereits in gut einem Monat auf die ersten Fahrten mit der neuen Katapult-Achterbahn freuen!

Ganz vollkommen wird das Achterbahn-Erlebnis in Tripsdrill dann jedoch noch nicht sein. Die Thematisierung wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Für gewöhnlich sind die Anforderungen in dem baden-württembergischen Freizeitpark bezüglich dem „Drumrum“ sehr hoch. Für die perfekte Kulisse ist abermals der französische Parkdesigner Emanuel Mongon verantwortlich, der bereits einige Themenbereiche in Tripsdrill gestaltete.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sollte es bald konkretere Angaben zur Karacho Eröffnung geben.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *