Neu im Bayern-Park 2019: Abenteuerspielplatz „Räuberwald“ und neue Zaubershow

Anzeige
Bayern Park neuer Spielplatz Räuberwald
Bildquelle: Bayern-Park

Der süddeutsche Bayern-Park startet in die Saison 2019 mit dem neuen Spielplatz „Räuberwald“. Erste Bilder zeigen die Vorbereitungen der Neuheit. Außerdem soll es eine neue Zaubershow geben.

Anzeige

Der neue Abenteuerspielplatz im Bayern-Park wird „Räuberwald“ heißen. Pünktlich zum Start der Sommersaison am 13. April soll die Neuheit fertig sein. Die ersten vom Park veröffentlichten Bilder zeigen, dass die Bauarbeiten bereits in vollem Gange sind.

Auf den Bildern sind die ersten neun errichteten Gebäude des neuen Abenteuerspielplatzes zu sehen. Mehrere sowohl angedeutete, als auch echte Fenster zieren die Holzstrukturen, wodurch die Gebäude wie Wachtürme aussehen.

Bayern-Park neuer Spielplatz Räuberwald Gebäude

Der neue Spielplatz entsteht inmitten von Bäumen. (Foto: Bayern-Park)

Viele der Gebäude stehen aber noch nicht an ihrem finalen Platz. Aktuell laufen die straffen Baumaßnahmen, um pünktlich zum Start der Sommersaison fertig zu sein.

Bayern-Park neuer Spielplatz Räuberwald Kran

Mit einem Kran werden die einzelnen Elemente an die richtige Stelle gehoben. (Foto: Bayern-Park)

Auf einer Konzeptzeichnung kann man mehrere Türme mit diversen Klettermöglichkeiten erkennen. Es wird mindestens eine Rutsche geben. Thematisch passt sich der neue Abenteuerspielplatz dem 2014 eröffneten Free-Fall-Tower „Thaolon“ an. Ob die Neuheit allerdings auch in der Nähe davon zu finden ist, gab der Park bisher nicht bekannt.

Bayern-Park neuer Spielplatz Räuberwald Artwork

Die Konzeptzeichnung verrät einige Details des Spielplatzes. (Foto: Bayern-Park)

Außerdem präsentiert der Park in der Zeit vom 17. bis 23. Juni sowie vom 27. Juli bis 5. August 2019 die Zaubershow „Weißblaue Zauberkunst mit Florian Otto“. Der Park verspricht typisch bayerischen Humor sowie viele magische Momente.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Bayern-Park bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *