Europa-Park-Bewerbertage 2018: 700 Interessenten begrüßt

AnzeigeADC
Europa-Park Bewerbertage Stimmung
Bildquelle: Europa-Park

Um Mitarbeiter für die neue Saison 2018 zu finden, fanden im Europa-Park die Bewerbertage statt. Mit dem Ergebnis von 700 Bewerbern ist der Europa-Park zufrieden.

AnzeigeADC

In sechs Wochen startet der Europa-Park in die Sommersaison 2018. Hierfür wurden im Rahmen der Bewerbertage vom 5. bis zum 07. Februar rund 400 neue Mitarbeiter für die Bereiche Attraktionen, Gastronomie, Verkauf, Service, Küche und Reinigung gesucht.

Beworben hatten sich insgesamt 700 Kandidaten, davon 400 aus Deutschland und 300 aus Frankreich. Im gemütlichen Ambiente des 4-Sterne Erlebnishotel El Andaluz fanden die individuellen Bewerbungsgespräche statt. Mit dem Ergebnis der Bewerbertage ist Deutschlands größter Freizeitpark sehr zufrieden und somit werden diese auch 2019 zum wiederholten Mal stattfinden.

Mit über 3.700 Mitarbeitern ist der Europa-Park einer der wichtigsten Arbeitgeber in Südbaden.

Während auf die Bewerber Herausforderungen im Europa-Park warten, dürfen sich Besucher 2018 auf mehrere Neuheiten freuen – etwa „Eurosat – CanCan Coaster“ im neu gestalteten Französischen Themenbereich, „Alpha Mods P.D.“ als neues Coastiality-Erlebnis und „Rulantica“ als Musical.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *